Freitag, 1. Januar 2021

Hallo 2021! Hallo Januar!

Hallo 2021! Anfangs dachte ich, ich brauche gar keine Monatsvorschau machen. Steht ja eh nix im Kalender drin. Doch es sind die Kleinigkeiten, auf die ich mein Augenmerk richten will. 

im Januar werde ich...

... den Weihnachtsbaum rausschmeißen

... die Wohnung abschmücken

... die Leere genießen

... Neujahrspost verschicken

... mal wieder richtig schön aufräumen

... alte Akten schreddern

... der Unordnung im Keller keine Chance geben

... den Großen wieder nach Paris verabschieden

... die drei Schulkinder wieder beim Fernlernen unterstützen

... den letzten Termin beim Physiotherapeuten haben

... trotzdem weiter mit dem Theraband trainieren

... wieder im Büro arbeiten

... hoffentlich ein bisschen Schnee sehen

... ganz viel Fahrrad fahren


Kommentare:

  1. Ich war auch überrascht, wie wenige Termine man bislang einzutragen hat. Machen wir das beste draus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, wir schauen einfach Tag für Tag.

      Einen guten Jahresstart Dir und Deiner Familie!

      Löschen
  2. Ich fahre auch so gerne Fahrrad! Es ist einfach das Beste! Hast du denn einen Führerschein und fährst du auch manchmal Auto?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe einen Führerschein, bin aber bestimmt 20 Jahre lang nicht mehr gefahren. In der Stadt brauchte ich einfach nie ein Auto. Und jetzt müsste ich wohl mal Fahrstunden nehmen, um wieder reinzukommen.

      Löschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung.

Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Du kannst mir auch gerne über das Kontaktformular schreiben. Vielen Dank!