Donnerstag, 28. Mai 2015

Donnerstagsschnipsel

*  Als ich heute Morgen in das Büro des Schulleiters kam und an seinem Besprechungstisch Platz nahm, musste ich innerlich sehr grinsen. Auf dem Tisch stand neben den Wassergläsern eine Flasche Mineralwasser. Marke: "Frische Brise". Das war ein gutes Zeichen und nach einem sehr tollen und lustigen Vorstellungsgespräch steht nun fest: schon am 1. Juli fange ich wieder an, für Lohn zu arbeiten. Diesmal im Schulhort. Das schließt auch Früh- und Spätdienste mit ein. Das alles geht nur, weil der Liebste flexibel in seinen Arbeitszeiten ist und wir uns die Kinderbetreuung aufteilen können. Meine neue Arbeitsstelle ist glücklicherweise nur 5 Fahrradminuten entfernt.

*  Etwas Sorge bereitet mir nun die Eingewöhnung des Adventsjungen in den Kindergarten. Die sollte nämlich genau jetzt beginnen und ich hatte extra genug Zeit dafür eingeplant um das Ganze sanft und in Ruhe anzugehen. Durch den unbefristeten Kitastreik, der nächste Woche nun schon 4 Wochen andauert, ist das auf unbestimmte Zeit verschoben.

*  Danke für die Aufmerksamkeit für meinen gestrigen Testbeitrag! Ich habe noch einen guten Tipp für eine ganz schnelle und sehr kostengünstige Lösung: Ballkissen! So ein flaches, luftgefülltes Sitzkissen ist handlich, für viele Stühle geeignet und kann auch mal mitgenommen werden. Auch in der Grundschule habe ich sie schon oft gesehen. Sie schwingen zwar nicht so gut wie der Hocker, bringen aber wenigstens etwas Bewegung ins Sitzen rein.

*  Ich habe mich sehr gefreut, dass der kleine Bruder gestern so einen schönen Tag hatte. Eine Freundin, deren Kinder schon aus dem Haus sind, hat ihn eingeladen, den Tag mit ihr zu verbringen. Die beiden haben in dem großen Garten gearbeitet und miteinander gespielt. Am Abend hat der Liebste den kleinen Bruder wieder abgeholt. Sie hatten frischen Salat für das Abendbrot und Blumen für die Vase im Gepäck.


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zur neuen,bezahlten Arbeit! Wieviel Stunden arbeitest du dann pro Woche?
    Das wird sicher eine große Umstellung für euch als Familie! Schon jetzt viel Power und noch ein paar nette Wochen bis zum 1.Juli :-)
    Liebe Grüße, Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind 25 Stunden mit der Option auf zusätzliche Stunden.

      Löschen
    2. Huii...das reicht bestimmt erstmal bis sich alles eingespielt hat!?
      Musst du arbeiten gehen oder möchtest du einfach nur gerne? Mit vier Kindern ist man ja doch ansich gut ausgelastet...
      Auf jeden Fall wünsche ich euch eine gute Gesundheit - die braucht man dann ja, wenn alles gut getaktet sein muss.
      Und vor allem viel Freude und nette Kollegen in der Arbeit!

      Liebe Grüße, Maike

      Löschen
    3. Danke Dir!

      Ich möchte in meinem Beruf arbeiten.

      Löschen
  2. Das hört sich sehr gut an, ich freue mich für dich. Arbeitsstelle in 5minütiger Entfernung ist Luxus. Ich muss fast eine Stunde fahren... Ich hoffe nur, dass die Sache mit Eingewöhnung gut klappt. Vielleicht nimmt der Adventsjunge alles sehr locker und entspannt. Er ist ja durch die Geschwister sehr "sozial" ;) :)
    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche euch eine gute Eingewöhnung und dir viel Spaß und Freude an deiner neuen Arbeit!
    Wird bei euch wirklich seit vier Wochen im Kindergarten gestreikt?! Das ist ja unglaublich!
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!

      Nächste Woche sind es 4 Wochen Kitastreik, ja.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...