Mittwoch, 19. November 2014

Heute:

... freue ich mich über die neue Figur von Ostheimer für unsere Weihnachtskrippe. Jedes Jahr kommen ein oder zwei Figuren hinzu. Diesmal ist es ein Hirte geworden. Jetzt wartet er auf dem Bord auf seinen baldigen Einsatz.


... liebe ich dieses Internet für die tollen Menschen dahinter. Wunderbare Überraschungspost kam von Mirjam und Nina hat mir eins ihrer eigenen Schnittmuster für ein Kleid geschenkt. Ich habe mich sooo gefreut!


... lese ich im neuen GEO Wissen "Wie Erziehung gelingt". Der Verlag hat mir die Zeitschrift geschickt. Die Vorschau und Leseproben gibt es hier. Das Magazin ist ganz okay, für mich war nichts Neues dabei. Die Fotos sind sehr schön und stimmungsvoll. Mir fehlt ein Blick über den Tellerrand, z.B. wie läuft Erziehung in anderen Kulturen und warum brauchen wir eigentlich ständig Experten, die uns sagen wollen, wie Erziehung funktioniert?


... schneide ich das Schnittmuster für mein Weihnachtskleid zu. Zunächst hat mich das Zusammenkleben der vielen Seiten genervt, aber irgendwie konnte ich mich in dieser Zeit gedanklich mit dem Projekt beschäftigen und vertraut machen. Wenn mir nicht der Adventsjunge dazwischengewuselt ist...


Kommentare:

  1. Lässt du die Druckränder beim zusammenkleben dran? Ich schneide die immer ab und klebe dann Linie an Linie. Oder überlappen sich die Papiere, sodass es trotzdem passt?

    Ich schicke heute das Elternbuch weiter :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja... soll halt schnell gehen ;-)

      Danke fürs Weiterschicken!

      Löschen
  2. oh ja, nie mehr kauf ich so nen Bastelschnitt ...ich bin gelernte Schneiderin, aber da hat mich mein Lust verlassen.
    Schön, dass du die Ostheimer Figuren so magst, ich wohne
    in der Nähe des Herstellers, hin und wieder gibts da auch so Workshops, da darfst du die dann selber bemalen.

    AntwortenLöschen
  3. wir haben dieses Jahr auch angefangen mit unserer Ostheimerkippensammlung.. bisher sind es aber nur die "Basics" also Maria, Josef und das Christkind :) eine schöne Tradition! auf dein Kleid bin ich gespannt!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frau FrischeBrise ;-),
    ich lese Sie bei Twitter und hier im Blog.. was mich irritiert, ist wenn zweimal auf denselben Blogpost hingewiesen wird - dies aber mit so unterschiedlichen Ankündigungen, dass man´s auf dem ersten Blick nicht merkt. Mir ist das jetzt mehrfach so gegangen, dass ich draufgeklickt hab und dann erst gemerkt hab, dass ich den Post ja schon kenne. Ich schätze Sie nicht so ein, dass Sie auf diese Art doppelte Klicks sammeln wollen, deshalb wollte ich mal drauf hinweisen. (Und sollte mir wohl besser einen Feedreader einrichten, als mich auf Twitterzu verlassen :-))
    Viele Grüße
    Ellie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Feedreader sind gut :-)

      Das ist keine böse Absicht. Twitter ist so schnell und morgens sind andere Personen als abends unterwegs, da will ich einfach nochmal drauf hinweisen.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...