Samstag, 31. Mai 2014

Helle Nächte im Norden

Wie jedes Jahr seit unserem Umzug von Berlin nach Hamburg staune ich über die spürbar kurzen hellen Nächte hier im Norden. Ich mag das sehr.

Dem Schlaf des Adventsjungen ist der frühe helle Morgen aber nicht so zuträglich. Und auch am Abend scheint noch die Sonne direkt ins Zimmer.

So habe ich unsere Vorhänge verdunkelt. Dafür habe ich meinen Lieblingswestfalenstoff einfach auf die vorhandenen Vorhänge von Ikea draufgenäht. Passt gut in unser Zimmer und zum selbst gemachten Mobilé.

Und so hat der Adventsjunge in den letzten beiden Tagen bis halb 8 geschlafen. Hurra!


Kommentare:

  1. Tolles Mobile!
    Ich drück die Daumen, dass die neuen Schlafgewohnheiten bleiben. Und wünsch mir das Gleiche. Die Verdunkelung habe ich schon. Vielleicht fehlt es uns am Mobile.

    AntwortenLöschen
  2. 99 Punkte für Vorhänge und Mobile. Sehr schön! Sind das Filzkugeln? Und hast Du die auch komplett selbst gemacht? LG und schönes Wochenende - Elke

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich schöne Bilder und ein klasse Mobile. Ich drück ebenso die Daumen für eine längere Dauer der neuen Schlafgewohnheiten.
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  4. Der Unterschied Hamburg/Berlin sind ca. 20 min ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...