Donnerstag, 16. September 2010

Beim Tierparkfotografen

Nun schaut Euch mal diese Bilder an!
Zum Besuch des Tierparks Friedrichsfelde in Berlin gehörte ein Foto vom Tierparkfotografen. Ich durfte als Vierjährige auf einem Pony sitzen. Aber das allerbeste Foto ist das mit dem Löwenbaby. Wobei das Tier fast gar kein Baby mehr war. Als mir der Brocken auf den Schoß gesetzt wurde, habe ich mich vor Angst nicht mehr gerührt. Ich habe trotzdem ganz tapfer in die Kamera gelächelt. Damals war ich 5 Jahre alt. Ich weiß immernoch, wie weich und warm das Fell war.

Kommentare:

  1. Das ist ja mal ein Kinderbild ... das Löwenbaby sieht allerdings auch nicht soo begeistert aus. Hast du das Wuschelkätzchen denn später noch mal in "Groß" gesehen oder kam der Löwe in einen anderen Zoo?

    AntwortenLöschen
  2. Genauso ein Ponyfoto (ich hoffe mal nicht mit dem selben Pony (denn ich war 6 und bin Jahrgang 62) habe ich auch. grins

    Ich hatte totale Panik auf dem Tier und schaue auch etwas verzweifelt freundlich drein. Aber in den Tierpark bin ich immer gerne gegangen.

    LG Murmel
    (die jetzt auch in Hamburg wohnt - allerdings schon seit 10 Jahren)

    AntwortenLöschen
  3. Ein süßes Ponyfoto! Uah, mit dem Löwen hätte ich aber auch Angst gehabt, nicht nur als Kind, auch heute noch! (wobei man heute vermutlich gar nicht mehr tut, Löwenpubertierende mit kleinen Kindern fotoknipsen ;-)) ...

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, ja so ein Foto gibt es von mir auch - gemeinsam mit meinem älteren Bruder und dem Löwenbaby in der Mitte. War ja obligatorisch damals - ob es diese Tradition heute noch gibt, weiß ich gar nicht? In jedem Fall haben wir ganz besondere Erinnerungen, oder?
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Tag - liebe Grüße aus dem Berliner Süden von Marlene

    AntwortenLöschen
  5. Total niedlich - die Tiere und du auch ;o)

    LG,
    Renata

    AntwortenLöschen
  6. total suess! aber ich weiss nicht, ob ich meine kleinen mit einem löwen fotografieren liesse - obwohl die wahrscheinlich begeistert wären. du warst sehr tapfer - an deinem lächeln erkennt man keine angst und auf dem pony sitzt du, als hättest du nie was anderes gemacht als reiten!

    es grüßt
    simsey

    AntwortenLöschen
  7. ooh! das mit dem löwen durfte ich nie, niemals, nie machen! das hat damals eine menge geld gekostet (fünf mark?), und dann standen meine geschwister daneben...
    eigentlich önnen einem die löwenkinder leid getan haben, deiner sieht aber ganz zufrieden aus :-)

    AntwortenLöschen
  8. So ein Foto mit Löwenkind gibt es von uns 3 Geschwistern auch, Jahrgänge 60,65 und 68 :-)

    AntwortenLöschen
  9. ... womit ein für alle Mal geklärt wäre, wem das Mutzelchen wie aus dem Gesicht geschnitten ist!;-)
    Liebe Grüße!
    Alls

    AntwortenLöschen
  10. wow warst Du mutig. Ich hab auch mal auf einem Pony gesessen, auf der Kirmes. Das Pony hinter mir hat meinen Mantel angefressen. Seit diesem Tag habe ich Angst vor Ponys und Pferden.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  11. *lacht * da können wir auch mitmachen!

    Husche gleich mal zum posten.
    Liebe Grüße von der Antje

    AntwortenLöschen
  12. Haha, ich hab fast die selben Fotos hier. Ich glaube sogar Tiger und Pony sind die selben. Das kram ich doch glatt mal raus und lade es hoch

    AntwortenLöschen
  13. ... ich hab auch solche Bilder ;)))
    Danke für die Erinnerung.
    Ich habe meine Bilder eben gepostet
    LG von
    Daniele

    AntwortenLöschen
  14. ich hatte auch mal so ein foto ,aber leider ist es weg ,weisas jemand ,wer die bilder gemacht hat? habe schon im tierpark gefragt ,aber die haben keine ahnung
    danke tini

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...