Samstag, 11. Februar 2012

Wisst Ihr eigentlich...

... was das hier für Scheiben sind? Diese Dinger verhindern, dass Ratten auf ein Schiff laufen.
Interessant, oder?! Das hat mir im letzten Jahr jemand von der "Queen Mary 2" erzählt, die ja öfters in Hamburg liegt. Und ja, die Ratten würden auch gerne mit dem Luxusschiff reisen ;-)
Ansonsten schaue ich heute öfters hier vorbei und wundere mich, warum deshalb halb Hamburg so aufgeregt ist.


Kommentare:

  1. nA DAZU KANN ICH DIR NUR EINS SAGEN ; DIE ALSTER IST SO SELTEN ZUGEFROREN;: DA SOLLTE MANN SCHON EINMAL DRAUF RUMGELAUFEN SEIN:
    vOR !$ jAHRE WAR ICH MIT bABY IM bAUCH DRAUF: hEUTE IST DAS 2 bABY 2 MIT SEINER fREUNDIN DRAUF : uND EHE MAN SICH VERSIEHT IST MAN ZU ALT 1
    TSCHÜSS
    dORIS

    AntwortenLöschen
  2. Sorry< die Feststelltast war eingerastet 14 Jahre soll es heißen

    AntwortenLöschen
  3. ...na: das Alster-Eis-Vergnügen ist schon echt genial und hat ja schon immer Kult-Status - welche Stadt hat schon mitten in so einer zauberhaften Kulisse der Pracht-Bauten so eine Wasserfläche, die (genau!!) soo selten geschlossen zufriert und um Betreten freigegeben wird - und es gibt schöne ur-alte Bilder, noch schwarz weiß, wo die Herrschaften schon einer Zusammenkunft "on ice" fröhnten, mit Pferdeschlitten auf dem Eis und so..

    Na, wir waren heute da, MEIN letztes Eisvergnügen dort war auch die 1997´er Ausgabe - damals noch mit Budenstraße auf dem Eis - das fand ich damals schon sehr speziell, weil das Eis oft komisch knackte - und Stromaggregate der Buden durch die abstrahlende Wärme ins Eis hineinschmolzen - und dazu diese geballte Menge Menschen mitten auf der Fläche...hmm... aber heute war es recht "entzerrt - mir persönlich fast schon zu wenig Glühweinstände - denn: hatte mich sehr drauf gefreut, einen zu trinken, da ich es in der gesamten Vorweihnachtszeit NICHT geschafft hatte (wg. div. Erkrankungen habe ich die Zeit eh´"verpasst"...) - aber die Büdchen heute waren sooo überlaufen, dass es mit den unruhigen Kids im Schlepp nicht möglich war, dort eine halbe Stunde für Glühwein und Kakao anzustehen....so gab es eben den Kakao und schnöden Kaffee zum Wieder-Aufwärmen, danach, im Café.

    Das Eis ist in diesem Jahr allerdings seeehr glatt für die normalen Spaziergänger....das war 1997, wg. genug gefallenem
    Schnee obendrauf, viel entspannter - wir sind beim langsam gehen schon bös geschliddert - und neben uns fielen dauernd Erwachsene wie Bäume um - leider meist genau auf den Hinterkopf - Martinshorn geht da ständig !...wir haben es zum Glück alle gut überstanden - und ein paar Fotos von diesem Trubel gemacht - leider heute ohne Sonne, heißt ohne gutes Foto-Licht - GESTERN wäre es ein Traum gewesen !! (aber die Kids waren so hapy, auf "ihrer" Ageliebten Alster herumzuspazieren, die sie nur vom Sommer und dann aus dem Treetboot kennen !! (war ja für beide auf Alster-Eis Premiere!)

    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Um an dem Spass teilhaben zu koennen, wohnen wir leider viiiiel zu weit weg *lach*, obwohl wir auch an einem "grossen Wasser" wohnen...

    Das mit den Scheiben und den Ratten finde ich ja interessant, Wusste ich nicht, dass Ratten deshalb nicht aufs Schiff laufen. Aber wenn man sie so einfach davon abhalten kann, dann ist es ja gut!
    LG Nessie

    AntwortenLöschen
  5. Interessant das mit den Ratten, wieder was dazugelernt.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Wollte grad genau dasselbe wie Kerstin schreiben ;-)
    Werde bei Gelegenheit mit dem Wissen mal angeben *hihi*

    Liebe grüße,
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  7. *hihi* Das weiß ich auch erst seit dem ich mal in Hamburg war...vorher wusste i des auch net. :o)))

    lg
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Wieder was gelernt ;O) Danke
    JO

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frau FrischeBrise,
    die Ratten sollen aber auch vor allem nicht vom Schiff herunterkönnen - siehe (http://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzer_Tod)Aufkommen der PEST im Mittelalter, das ja durch die Flöhe der Ratten aus den ankommenden Schiffen übertragen worden ist.
    Liebe Grüße Sibylle aus HH-W.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...