Samstag, 31. Dezember 2011

Zum Jahreswechsel

Das neue Jahr sieht mich freundlich an, 
und ich lasse das alte mit seinem Sonnenschein 
und Wolken ruhig hinter mir.

Johann Wolfgang von Goethe


Ich wünsche Euch allen ein gesegnetes Jahr 2012!

ein Berliner sagt niemals "Berliner" dazu ;-)

Kommentare:

  1. Dann lasst Euch den Pfannkuchen schmecken und alles Gute für das neue Jahr.

    AntwortenLöschen
  2. ...das ist ein sehr schönes Bild von Krapfen - am liebsten würde ich da gleich reinbeißen.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gutes neues Jahr.
    Viele Grüße. Evi

    AntwortenLöschen
  3. Dank meiner Berliner Oma weiß ich natürlich, das die Dinger Pfannkuchen heißen.
    Und in meiner hessischen Heimat heißen sie auch nciht Berliner, sondern Kreppel. :-)
    Jammi. Nur gut mit Pflaumenmusfüllung!

    AntwortenLöschen
  4. Hi hi, für mich Ruhrpottkind darf es dann gerne ein Berliner sein *smile*

    Von Herzen alles Liebe und Gute für euch für das Neue Jahr! Ich freue mich schon jetzt auf dein neues Blog-Jahr!

    Liebe Grüße, sandschnecke

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenn diese Leckerei auch als Berliner ;-) Aber wie mans auch nennen mag - ist verdammt lecker :-))

    Ich wünsche euch ebenfalls einen schönen Jahreswechsel.

    Liebe Grüße,
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Einen guten Rutsch und die besten Wünsche für 2012
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Die besten Wuensche fuers neue Jahr - Ihr seid schon drin, wir warten noch...
    Und die Hunsruecker sagen Kreppel. (die Frankfurter vielleicht auch)

    AntwortenLöschen
  8. Ein schönes neues Jahr meine Liebe und der Spruch von Goethe ist echt schön und so passend für Euch.. es kann nur besser werden und so mit auf ins neue Jahr... Lieben Gruß aus Berlin
    --Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Auch liebe Neujahrsgrüße von der Baron-Familie! :)

    AntwortenLöschen
  10. (doch, die Zugereisten sagen das ;-) )

    Dir wünsche ich auch ein gutes neues Jahr, liebe Frische Brise. Viel Kraft und Freude für all deine vielen Vorhaben und Aktivitäten. An Tun mangelt es dir weiß Gott nicht. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...