Sonntag, 1. Januar 2012

.

20. 07. 1928 - 31. 12. 2011

23.47 Uhr 

meine Oma mit meiner Tochter

Kommentare:

  1. Fühl' dich ganz lieb gedrückt.
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Ach, es tut mir so Leid !!! Es ist so schlimm, die geliebte Omi zu verlieren ...

    Alles Liebe,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  3. Ach, es tut mir so Leid !!! Es ist so schlimm, die geliebte Omi zu verlieren ...

    Alles Liebe,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  4. ...ganz viel Mitgefühl von mir an Euch/Dich ...

    AntwortenLöschen
  5. ...ein stiller gruß auch von mir - ich weiß nur zu gut wie du dich jetzt fühls....

    ganz viel kraft für alles was noch kommt,

    manuela

    AntwortenLöschen
  6. Wie traurig. Du hast mein ganzes Mitgefühl. Ganz besonders weil meine Ma nur einen Tag jünger ist, als Deine liebe Oma es war.

    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Wie traurig :-( Mein Mitgefühl!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Unser Beileid! Wir denke ganz doll an Dich, an Euch und wünschen viel Kraft!

    AntwortenLöschen
  9. Trauriger Start ins neue Jahr - mein Mitgefühl.

    AntwortenLöschen
  10. Ich schicke Dir viele liebe und kraftvolle Gedanken.

    AntwortenLöschen
  11. Auch von hier, unser Beileid ! Ein trauriger Jahreswechsel, aber vielleicht auch die ZEit loszulassen ! Wünsch Dir von Herzen alles, alles Liebe ! LG Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Lasst Euch drücken!
    Ich wünsche Euch viel Kraft!
    Im Himmel ist es sicher schön!!!!!
    ....so stelle ich es mir jedenfalls vor, vor allem seit mein Mami im März 2011 gestorben ist.
    Liebe Grüsse Sara

    AntwortenLöschen
  13. ich bin nicht tot
    ich tausche nur
    die räume
    ich leb in euch
    und geh durch
    eure träume

    Schön, daß sie es geschafft und nun ihren Frieden gefunden hat.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Frau Frische Brise, ein ganz trauriger Moment und doch so liebevoll in diesem Foto festgehalten! Ich habe meine Großeltern sehr sehr geliebt und sie so früh verloren, deswegen sei es dir vielleicht ein kleiner winziger Trost, daß Du sie solange haben durftest... Fühl dich gedrückt, wenn auch unbekannterweise.

    AntwortenLöschen
  15. ein wundervolles foto, da schwingt so viel mit. der lauf des lebens, immer wieder unbegreiflich.

    liebe unbekannte grüße,
    eva

    AntwortenLöschen
  16. Von Herzen mein Beileid für euch. Ich bin mir sicher, es geht ihr gut, dort wo sie jetzt ist.

    Ich nehm dich ganz still in den Arm.


    Cornelia

    AntwortenLöschen
  17. Mein Beileid. Viel Kraft für die nächste Zeit und Gottes schützende Hände um euch.

    AntwortenLöschen
  18. Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
    der ist nicht tot, der ist nur fern;
    tot ist nur, wer vergessen wird.
    Mein herzliches Beileid und ganz viel Kraft wünsche ich für die nächste Zeit. Wenn ich es noch an dieser Stelle sagen darf: Das Foto ist wirklich sehr schön. Das sagt mehr wie 1000 Worte. Möge Euch die Erinnerung an die liebe Verstorbene begleiten wie ein wärmender Sonnenstrahl.

    AntwortenLöschen
  19. Es tut mir so leid. Was für ein Sterbedatum, es war ein Abschluss.
    Dieses Bild ist wunderschön. Wie viel hätte ich darum gegeben, dass meine Großmutter meine Kinder erlebt. Aber sie war Jahrgang 06 und erlebte nicht einmal die Wende. Aber drei Generationen - das ist ein Frises Geschenk.
    Sie bleibt in deinem Herzen, immer.

    AntwortenLöschen
  20. Ach, wie traurig. Es tut mir so leid für dich und euch.

    AntwortenLöschen
  21. Mein herzliches Beileid.

    LG Maraike

    AntwortenLöschen
  22. Mein herzliches Beileid.
    Ich hoffe, dass ganz viele schöne Erinnerungen an deine Oma im Herzen weiterleben.
    Ich drück' dich...

    AntwortenLöschen
  23. Fühl dich herzlich gedrückt..... Dani

    AntwortenLöschen
  24. Mein Beileid!
    Eine Erlösung. Trauer. Tränen. Schöne Gedanken an die Oma. Ein wundervolles Bild - so bleibt sie in guter und ewiger Erinnerung.

    AntwortenLöschen
  25. Ein wunderbares Foto und ganz bestimmt ein großer Verlust! Fühl Dich gedrückt, mein Beileid.

    AntwortenLöschen
  26. Mein herzliches Beileid und viel Kraft für kommende Zeit.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  27. (Deine Oma hatte wunderschöne Hände!)
    Mein herzlichstes Beileid! Ich wünsche dir viel Kraft und Trost! Und viele Schultern zum Anlehnen!
    Fühl dich gedrückt!

    AntwortenLöschen
  28. Traurig...
    Da ich verstehe, wie sich das anfühlt - ich habe vor 5 bzw. 6 Jahren Omi und Uromi verloren - schicke ich ganz viel Kraft und eine stille Umarmung.

    Es gibt keinen Trost, es gibt keine Worte. Es gibt nur ein bisschen Zeit, die es Stück für Stück erträglicher werden lässt.

    AntwortenLöschen
  29. Mein Beileid!
    Niemand kann diese Trauer auch nur erahnen der Sie nicht kennt.
    Es tut mir sehr leid, dass ihr so in das neue Jahr aufbrechen müsst.

    Alles Liebe
    Speedy

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Frau Frisch Briese,

    mein herzliches Beileid.
    Wir wissen alle ganz genau, dass das Leben endlich ist und doch schmerzt es uns wenn ein geliebter Mensch uns verlässt, auch wenn wir vorbereitet sind(der Tod also nicht plötzlich kommt), es tut so weh. Und egal, wie alt jemand ist, es ist immer zu früh. Deine Oma ist an meinem Geburtstag geboren worden und genau 30 Jahre älter als ich. Ob ich wohl auch so ein hohes Alter erreiche!?
    Freu dich, dass du sie so lange liebhaben durftest und sie deine Kinder kennenlernen konnte.
    Trag die Erinnerung an sie als ein kostbares Geschenk in deinem Herzen.

    Keiner wird gefragt, wann es ihm
    recht ist, Abschied zu nehmen
    von Menschen, Gewohnheiten,
    sich selbst irgendwann.
    Plötzlich heißt es damit umzugehen,
    ihn auszuhalten, diesen Abschied.

    Sören Kirkegaard


    Nun strahlt ein Stern mehr an Himmel!


    Liebe Grüße

    Anita KL-Cl

    AntwortenLöschen
  31. Traurig... Mein Beileid. Ich wünsche Dir und Deiner Familie viel Kraft.
    Liebe unbekannte Grüße SusiP

    AntwortenLöschen
  32. Mein Beileid! Ich hoffe du findest etwas Trost, dass deine Kinder in einem Alter sind, wo auch die Kleineren sich an die Ur-Oma erinnern werden. Besonders, wenn du öfter von Begebenheiten mit deiner Oma aus deiner eigenen Kindheit erzählst.
    Deine Oma hatte sehr schöne Hände und trug den gleichen schlichten Ehering wie meine.

    AntwortenLöschen
  33. Auch von mir ganz, ganz ehrliches Beileid. Ich wünsche Dir/Euch, dass Erinnerungen an schöne Begebenheiten mit der Oma bald die traurigen Gedanken ablösen werden. Alles Liebe Elke

    AntwortenLöschen
  34. Mein Beileid...
    Friederike

    AntwortenLöschen
  35. Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft für Euch!

    Stiller Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  36. du hast immer sehr liebevoll von deiner Oma geschrieben: was für ein grosses Geschenk! für dich, deine Kinder, deine Oma. wie stolz du sein kannst!

    mein herzliches Beileid

    viele gruesse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  37. es ist schwer einen Menschen zu verabschieden und die Trauer zu durchleben.
    Dafür wünsche ich Dir und Deiner Familie viel Kraft. Sicherlich werdet Ihr oft über die Oma sprechen-

    Die Hände sehen aus wie die meiner Mutter die in 2008 mit 90 Jahren verstorben ist.

    herzlichst Christel

    AntwortenLöschen
  38. Ich wünsche Euch ganz viel Kraft

    Viele liebe Grüße
    Ilka

    AntwortenLöschen
  39. Genau eine Woche älter als meine Mama, die leider schon vor über 6 Jahren gestorben ist und immer noch schmerzlich vermisst wird.
    Wie schön, dass deine Oma noch die Geburt ihrer Urenkel erlebt hat und Zeit mit ihnen verbringen konnte. Das hat ihr Leben mit Sicherheit sehr bereichert!!!!
    Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  40. Mein aufrichtiges Beileid!

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  41. Nur allzu gut weiß ich aus eigener Erfahrung, dass die schönsten und bestgemeinten Worte weder Schmerz noch Trauer auflösen können.
    Deshalb wünsche ich Dir, dass die Erinnerungen an Deine Oma, bestimmt werden von Gedanken an glückliche Zeiten, schöne Ereignisse und fröhliche Stunden.
    Ich wünsche dir viel Kraft, dass sich deine Trauer leise in zarte Farben verwandeln, die dich trösten wann immer du sie ansiehst.

    Es grüßt dich von Herzen und
    fühle Dich von mir umarmt
    Inge

    AntwortenLöschen
  42. Traurig! Ich weiss wie Du dich fuehlst, unsere Omi ist vor zwei Jahren gestorben und wir denken und vermissen sie jeden Tag.

    Mein aufrichtiges Beileid!

    AntwortenLöschen
  43. Mein Beileid an Euch, ich weiß wie es Euch ergeht. Silvester hatte meine Omi Geburtstag und meine Stiefoma Todestag.
    In euren Herzen ist deine Oma immer bei Euch!

    Liebe Grüße aus Berlin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...