Mittwoch, 20. April 2011

wip wednesday

Im Moment nähe ich viele Auftragsarbeiten. Das bereitet mir viel Freude. Die Frauen in meiner Schwimmgruppe wollten gerne Lavendelsäckchen verschenken. Meine Nichte braucht ein Stuhlkissen. Meine Wiegetücher und Seniorenlätze tun quer durchs ganze Land ihren Dienst. Das macht mich auch ein bißchen Stolz. Jetzt habe ich zur Abwechslung mal was für meine Kinder genäht. Kleine Täschchen, die zu Ostern mit Leckereien gefüllt sein werden. Ich habe sie bewußt nicht mit österlichen Motiven gestaltet, damit die Täschchen später für Pixiebücher oder ähnliches genutzt werden können.



Kommentare:

  1. Habe geguckt, ob Du die Täschchen auch im Lädchen hast.

    Denke, die würden da sehr gut reinpassen.

    Du nähst so schön luftig-skandinavisch und doch nicht stilfixiert. Bin total beeindruckt.

    GLG
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frau Brise, da ich nie, nie fündig geworden bin frage ich Sie mal: Wo ist der schöne Äpfelchen-Stoff denn her? Ich suche verzweifelt! Herzliche Grüße Milla

    AntwortenLöschen
  3. oh.. du bist so diszipiniert Frau Frische Brise.. bewundernswert.. mein kopf ist voll ... meine Zeit kurz.. mannomann.. wann wird das endlich anders.. ;o)..

    AntwortenLöschen
  4. Milla, nicht verzweifeln. Der Äpfelchen- Stoff ist von Stoff&Stil.

    AntwortenLöschen
  5. Sieht gut aus! Ich hab heut morgen (nach dem Wischen) auch noch zwei Taschen gezaubert für die Ostereiersuche. Euer Packerl ist angekommen, wird aber auch erst am Sonntag versteckt. Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wenn ich das schöne Genähte betrachte, wünschte ich wieder so sehr, Stoff und Stil würde endlichendlich auch nach Ö liefern. Diese Fieslinge! ;-)

    AntwortenLöschen
  7. ...ich bin jedesmal aufs neue beeindruckt, wie du alles hinbekommst und dazu noch nen so schönen Block schreibst......aber am allermeisten faziniert mir an dir, du nähst wirklich so schöne Sachen ohne Schnick schnack und besitzt nur ne alte Nämaschine !
    Hut ab :o)
    mach weiter so

    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  8. Ahoi.
    Schöne Feiertage Dir und Deiner Familie.
    Woher stammt der schöne blaue Ankerstoff?

    Grüße aus Deiner alten Heimat
    mona,
    sonst verschwiegene Leserin ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Mona, den Ankerstoff habe ich von Madame Jordan geschenkt bekommen. Schau mal in meine Blogliste unter "Cocoschock schreibt", dann kannst Du sie mal fragen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...