Montag, 13. Dezember 2010

Schloss Ahrensburg im Kerzenschein

Am gestrigen Adventssonntag haben wir an einer ganz besonders schönen Veranstaltung teilgenommen: "Schloss Ahrensburg im Kerzenschein". Schloss Ahrensburg liegt ganz in unserer Nähe. Immer in der Adventszeit gibt es diese besondere Veranstaltung, bei der das gesamte Schloss nur von Kerzen erhellt wird. Schon Wochen vorher sind die Karten ausverkauft. Wir haben welche ergattert und waren schon ganz gespannt.
Und es war einfach zauberhaft! Hunderte Kerzen in Kronleuchtern, in Wandhalterungen und auf Kerzenständern tauchten die interessanten Zimmer in ein warmes Licht. Im ganzen Haus waren Musiker mit Querflöten, Harfe, Gitarre und Flügel verteilt, die abwechselnd spielten. Ein Chor sang Weihnachtslieder und ein barockes Pärchen wandelte durch die Räume. In jedem Raum konnte man den Ausführungen der Museumsmitarbeiter lauschen, die auch sehr kindgerecht etwas vom Leben damals erzählen konnten. Wir rutschten mit unseren Museumspantoffeln über feines Parkett und fühlten uns in frühere Zeiten zurückversetzt. Sogar unsere Kleinen waren vor Staunen ganz andächtig und wollten gar nicht mehr gehen. Das Mutzelchen meinte hinterher: "Ich finde den Holzboden süß!" Schade fand ich, daß man nicht fotografieren durfte, aber weil ich doch immer an meine Leser denke, habe ich nur ein paar unscharfe Bilder, die ich quasi aus der Manteltasche heraus fotografiert habe ;-)
Im Schloss Ahrensburg finden übers Jahr verteilt noch viele andere Veranstaltungen statt, wie Märchennachmittage für Kinder oder Messen, man kann hier heiraten oder natürlich an Führungen teilnehmen.  Wir werden im nächsten Advent bestimmt wieder das Schloss im Kerzenschein besuchen.







Kommentare:

  1. Sieht sehr stimmungsvoll aus, schön!
    Euch eine schöne Weihnachtszeit! Feiert ihr denn in HH oder zieht es dich in die HEimat?
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Danke, Ute, wir bleiben mit den Kindern zu Hause. Das tut allen gut.
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das Ahrensburger Schloß ist schön. Ich zog schon als Kind in diesen Puschen durch die Räume. Mein Sohn war dieses Jahr auf einem (Mädchen-) Kindergeburtstag da, das gefiel auch allen ganz toll.
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  4. Hihihihihi ichhabe grade nicht schlecht gestaunt als ich hier das Schloss Ahrensburg entdeckte. Ich bin nicht weit davon entfernt aufgewachsen und kenne Ahrensburg wie meine Westentasche.

    Hachja, Heimat ... :)

    AntwortenLöschen
  5. Ach, schön dieses Schloß :-) Auch ich bin dort SEHR NAH aufgewachsen und bin leider jetzt viel zu selten DRAUSSEN auf dem Land.
    Schönen Wochenstart sendet
    Emely N

    AntwortenLöschen
  6. ... hatte ich sogar vorgehabt... ganz ehrlich... aber dann haben wir unsere Liste gesehen und irgendwie habe ich dann von dem Gedanken wieder abgelassen.... aber versprochen, beim nächsten HH-Besuch frage ich vorher bei Dir nach! :-)

    Zu dem Schloß wäre ich auch gerne mitgekommen- tolle Idee- könnte ich mir im Wasserschlösserland- Münsterland- auch gut vorstellen- gibt es vielleicht mittlerweile auch dort schon ? Klasse. Die Stimmung ist dann doch eine ganz andere.

    Seid alle ganz lieb gegrüßt- ach ja, freut mich sehr, daß der Stern auch dieses Jahr so einen Anklang findet!
    Beste Grüße aus dem Knusperhäuschen im Odenwald,
    Dorothee

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...