Samstag, 20. September 2014

Nebenan 35

Vielen Dank für die Glückwünsche zu Mutzelchens Geburtstag! Wir hatten einen sehr schönen Tag und heute kommen noch mehr Gäste. Ich berichte dann später drüber.


Heute habe ich für meine Nebenan- Leseliste wieder sehr viele interessante Sachen zusammengetragen, die mich in letzter Zeit beschäftigten. Auch wenn ich selber hier an diesem Ort über viele Dinge nicht schreibe, beschäftigen sie mich dennoch und ich freue mich, wenn nebenan die richtigen Worte gefunden werden. 


Frauen im Netz, wird oft vorgeworfen, immer das gleiche Strickmuster vorzuführen und antiquierte Rollenbilder zu pflegen. Wieder ein Beitrag mehr, in dem eine Frau Frauen Vorwürfe macht. Sehr unnötig. Gedanken dazu gibt es hier und da und auch ich habe darüber schon geschrieben.

Bullerbü! Das Wort fällt in dem Zusammenhang mit Frauenblogs oft. Heile Welt. Dass die Welt der Kinderbücher von Astrid Lindgren und Co. gar nicht so heil ist, wird hier aufgezeigt.

Eine neue interessante Seite beschäftigt sich mit positiven Konzepten zur Entfaltung von Sexualität. Wusstest Du, dass auch Frauen ejakulieren können und es lernen können?

Und wusstest Du nicht als Jugendliche oder Jugendlicher auch genau, wo Du an Bilder oder Informationen über die zwischenmenschlichen Dinge kommst? Und was machen unsere Kinder heutzutage, wenn sie über ein internetfähiges Handy oder einen Computer verfügen? Sie werden im Netz unweigerlich bestimmte Filme finden. Wie wäre es, wenn die dann jugendgerecht sind? Das gehört auch zur Aufklärung.

Können Feministinnen überhaupt an Gott glauben? Über neue Gottesbilder. 

Warum lernt main Kind so aine komische Rechtschraibunk? Ein unaufgeregter Text, der gut tut.

Tut doch nicht so, als sei alles in Ordnung. Junge Ostdeutsche erzählen. Ich habe mich oft wiederkannt.

Und ein kleiner Hinweis in eigener Sache: meinen Kalender "Osteemomente" gibt es ab jetzt mit dem 2015er Kalendarium zu kaufen.



Kommentare:

  1. Vielen dank für die interessanten Berichte. Ich schaue mir immer gerne deine Nebenan-Beiträge an und stöbere dann auf den Blogs weiter.
    Hab ein schönes Wochenende!
    Alles Liebe,
    Jola

    AntwortenLöschen
  2. Sexualkundeunterricht brauchen wir aber nicht. Wir sind enttäuscht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das tut mir leid.

      Dies ist lediglich eine bunte Linksammlung. Ob das alles gelesen wird, oder nicht, bleibt ganz allein der Leserin oder dem Leser überlassen.

      Schönes Wochenende!

      Löschen
    2. Ich freue mich über Informationen aller Bereiche. Auch aus der Sexualität. Also danke für diesen Beitrag. Und wenn mich ein Link nicht interessiert, verfolge ich ihn eben nicht. Das ist ja jedem selbst überlassen.

      Viele Grüße
      Dorea

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...