Sonntag, 7. März 2010

Grüner Sonntag

Nanu! In meinen überquellenden Bücherregalen finden sich tatsächlich nur diese paar Bücher in grün. Wahrscheinlich ist die Farbe grün für Bücher nicht verkaufsfördern. Ich habe zum Beispiel viele, viele blaue Bücher.

Kommentare:

  1. Dabei ist grün doch die Hoffnung, so wäre das doch die Hoffnung auf ein gutes Buch.
    Bin Heute auch wieder dabei.

    AntwortenLöschen
  2. 7 der 10 Titel besitze ich auch, aber nur 4 davon in grüner Auflage ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Dafür ist eins meiner LIeblingsbücher dabei: Naokos Lächeln ;-)

    LG Jule

    AntwortenLöschen
  4. Noch vor einem Jahr kannte niemand einen Autor namens Haruki Murakami, noch immer stoße ich auf mich irritert anschauende Menschen, als ob ein Japaner nicht im Deutschen wunderbar lesbar wäre... ich jedoch begann seine Bücherreihe mit Naokos Lächelns, hach ja.

    AntwortenLöschen
  5. Oh, da hatten wir bei unserer Motivwahl fast dieselbe Idee ^^

    Einen schönen Sonntag noch
    Margit

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ein Murakami ist dabei. Den habe ich vor 5 Jahren für mich entdeckt und mag seine Bücher besonders gerne lesen, aber Naokos Lächeln steht noch auf der To-do-Liste.

    AntwortenLöschen
  7. hm, da sind richtig gute bücher dabei. Bei Ä hab ich mich schlappgelacht, Dorian Gray verschlungen.Ich mache mit bei der grünen Woche und hab gleich mal deine Bücheridee aufgegriffen.

    AntwortenLöschen
  8. Ach ja, die gute Frau Effi Briest. Was habe ich beim Abitur über dieses Werk gestöhnt, und ich hätte niemals gedacht, dass mir manche Passagen aus diesem Buch zwanzig Jahre später immer noch ab und zu ins Gedächtnis schießen.

    Bei mir im Regal sind die meisten Bücher rot.

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe gestern mein Bücherregal nach Farben sortiert und war erstaunt, dass ich doch einige grüne habe... Das einzige Buch deiner Bilder, das ich auch habe, ist das "Bildnis des Dorian Gray". Allerdings haben wir alle Bücher der Süddeutschen Reihe von den Umschlägen befreit und haben jetzt ein ganzes Regal schwarzer Bücher...
    Übrigens toll die grüne Aktion. Mit all dem Schnee und Matsch eine Wohltat für die Augen.
    Liebe Grüße, Mona
    P.S.: Heute kam übrigens die zweite Biokiste. Ins Büro. Und ich bin immer noch begeistert :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...