Samstag, 2. Januar 2016

Neujahrsspaziergang

Kurz vor der Dämmerung waren wir am Neujahrstag mit der Nachbarin uns und unsere Kinder lüften. Im Naturschutzgebiet Höltigbaum ist es immer schön, finde ich. Vor allem schön leer. Wir genossen die frische Luft und die Stille und in der Ferne konnten wir die freilebenden Galloways sehen.


Kommentare:

  1. schön dieser neujahrspaziergang ! mutig das jahr beginnen !
    liebe neujahrsgrüsse !

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja herrlich aus. Wir wollten eigentlich auch einen großen Spaziergang machen, aber das Herbstmädchen hielt einen unglaublich langen Mittagsschlaf, dann war schon zu spät weil Dämmerung.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung.

Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Du kannst mir auch gerne über das Kontaktformular schreiben. Vielen Dank!