Samstag, 21. Januar 2012

Januarsamstag

Ausgeschlafen bis um 8 Uhr. Brötchenfrühstück. Auf dem Biobauernhof unsere Runde drehen. Wie immer, natürlich auch bei Regenwetter. Im Kuhstall ist es warm, es riecht nach Heu und Stroh und gemütliches Malmen ist zu hören. Zum Mittag gibt es Mangoldlasagne. Die neue Wohnung wird immer wohnlicher. Ich sage nur: Masking tape und die unendlichen Gestaltungsmöglichkeiten. Am Nachmittag kommt unsere neue Babysitterin. Die Kleinen finden sie toll und der Liebste und ich gehen probeweise alleine (pssssssst...!) Eis essen. Wunderbar! Nachher gucken wir eingekuschelt auf dem Sofa mit dem Großen einen Film. Ich liebe unsere Familiensamstage!








Kommentare:

  1. Weißt du, wie lange das Gut unter der Woche geöffnet hat? Auf der Internetseite steht es leider nicht, oder ich bin blind ...
    Fragende Grüße, Ulrike.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis 18.30 Uhr. Hier kannst Du nachschauen:

      http://www.gutwulfsdorf.de/hofladen.html

      Löschen
  2. Familiensamstage sind sooo schön.

    Wir haben heute auch ausgeschlafen (bis 8.45 Uhr - Juhuu), lange gefrühstückt, waren einkaufen und haben den Nachmittag zum Kaffee bei meinen Eltern verbracht. Gebacken hatte ich gestern übrigens DEINEN leckeren Heidelbeer-Vanille-Schmand-Kuchen (die Heidelbeeren leider nur TK - lecker war er trotzdem). Es war ein schöner Familentag!

    Euch noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße, sandschnecke

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das klingt wunderbar :-) Ich wünsch euch noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße,
    Cornelia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...