Donnerstag, 12. Januar 2012

Donnerstagssüß

Nach dem gestrigen Weihnachtssüßigkeitenresteessen bei Isabel, gab es heute nachmittag für uns Obst. Die Kinder haben 2 Äpfel, 2 Birnen, 2 Kakis und 2 Orangen innerhalb weniger Minuten aufgefuttert.



Kommentare:

  1. Wir haben jetzt noch neun Schokonikoläuse übrig. NEUN Stück! Dazu drei Schokonikolauslollies und diverse andere kleine Schokodinger. Puh.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kannst ja Schokomüsli draus machen. Oder zum Backen verwenden.

      Löschen
    2. Oh, ich hab mich verzählt. Beziehungsweise einen übersehen. Es sind zehn.

      Löschen
  2. Hihi, ich hatte so gesehen das Glück, dass ich meine über alles geliebte Weihnachtssüßigkeit Dominosteine nicht bekommen hab - also in keinem der Geschäfte gabs noch welche *schnüff* Dafür "muss" ich jetzt auch kein Süßigkeiten-Reste-Essen machen...

    Du siehst, ich versuche, mir das grade schön zu reden... ;-)

    *aaaaahhhh* Ich LIEBE Weihnachtsschoki, aber ich war soooo diszipliniert letztes Jahr und beim Versuch, was zu kaufen, war zumindest mein Favorit ausverkauft ;-)


    Und übrigens: beide Teller sehen richtig lecker aus.

    Liebe Grüße,
    Cornelia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung.

Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Du kannst mir auch gerne über das Kontaktformular schreiben. Vielen Dank!