Dienstag, 28. Juni 2011

Gemüsekiste 26. KW

Heute in unserer Abokiste: 1 Friesenbrot, 10 Eier, 3 Sorten Käse ( Graf Tilly, Sommerkäse mit Kornblumen, Allgäuer Wieserbrie), Salat, Kohlrabi, Radieschen, Minigurke, Mangold, Dicke Bohnen, Äpfel, Aprikosen, Ananas, Bananen, Grapefruit

Sämtliches Gemüse (!) kommt direkt vom Gut Wulksfelde, wird dort frisch geernet und bis an unsere Haustür geliefert. Auch das Brot wird dort gebacken. Im Käseabo ist heute ein interessanter Käse von Söbbeke. "Graf Tilly" heißt er. Hab ich direkt mal gegoogelt. Seht selbst:

"Die enge Bindung zur alten Geschichte des Münsterlandes charakterisiert die Käsevielfalt der Bio-Molkerei Söbbeke. Der Münsterländer Bärlauchkäse reiht sich daher in die sagenumwobene Liste der Münsterländer Käsespezialitäten ein und präsentiert sich mit neuer, verfeinerter Rezeptur und einem berühmten Namen. Graf Tilly, mit seinen scharfen Gesichtszügen, den buschigen Brauen und feurigen Augen, war ein Heerführer mit großer Disziplin. Im dreißigjährigen Krieg focht er unter anderem eine erfolgreiche Schlacht im münsterländischen Stadtlohn und wurde für seine Dienste ausgezeichnet. Gerade mal 25 km entfernt und 365 Jahre später entstand in Gronau die Bio-Molkerei Söbbeke. Der Münsterländer "Graf Tilly" ist nicht nur ein Bärlauchkäse, da er zusätzlich verfeinert wurde mit Dillspitzen, Lemongras und Petersilie. Dies verleiht ihm einen herzhaften, frischen und aromatischen Geschmack. Das Besondere an diesem Käse ist aber, dass er laktosefrei ist. Damit ermöglicht er auch bei Laktoseintoleranz unbeschwerten Genuss. Schon die alten Kelten wussten die Kraft des Bärlauchs zu schätzen und stärkten sich vor einer Schlacht damit. Ob auch Graf Tilly von dieser wundersamen Stärkung naschte bleibt sein Geheimnis. Probieren Sie den neuen "Graf Tilly" und fühlen Sie sich gut gestärkt mit feiner Kräuterkraft."
Interessant, nicht wahr?! Überhaupt ist diese Seite von "ecoinform" sehr interessant. Ein großes Produktlexikon listet Zutaten von Produkten haargenau auf und ist somit eine wertvolle Hilfe gerade für Allergiker.

Und noch etwas will ich Euch heute mitteilen. Immer im Dienste meiner Leser ;-) bin ich oft auf der Suche nach Biokistenlieferdiensten in ganz Deutschland. Einen Überblick über regionale Anbieter bietet die Seite von Ökokiste.de Letzte Woche habe ich außerdem bringmirbio.de entdeckt. Dieser Lieferservice liefert tatsächlich in ganz Deutschland Biolebensmittel aus. Sogar frische Ware wie Obst und Gemüse. Das finde ich bemerkenswert und kann es fast nicht glauben. Hier gibt es ein Probierpaket.Vielleicht möchte das mal Jemand ausprobieren und dann davon berichten?



Kommentare:

  1. Die bauen auf dem Gut auch Ananas an???? Ist ja krass... ;-)
    Finde deine Infos über die Biokiste super - bin ja auch dauernd am überlege, ob ich das mal testen soll, aber ich wäre die Einzige (mein Mann isst nichts, was grün ist) und da habe ich Sorge, dass die Sachen schlecht werden.

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß ja nicht, wenn die frische Ware erstmal mit der Post quer durch Deutschland geschickt werden muß! Wir bekommen unsere Abokiste direkt vom Hof vorort, dies unterstütz doch auch die regionale Landwirtschaft.
    Auf diesem Wege möchte ich Dir sagen, das ich Deinen Blog ganz toll finde, ich lese ihn regelmäßig und bin manchmal dadurch sehr insperiert, DANKE.
    Gruß aus dem Bergischen Land

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja mal wieder lecker aus!!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Carwi, klar, regional geht anders. Das ist für Leute, die in Gegenden wohnen, wo es wirklich keine Möglichkeiten gibt, Biokisten aus dem Umkreis geliefert zu bekommen.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Frische Brise. Wir haben Samstag auch den Stand von der Hofkiste Gut Wulksfelde besucht. Sind auch freundlich beraten worden, nur leider liegen wir ausserhalb des Liefergebiets. War ein toller Markt dort, haben gut eingekauft und du hattest recht: die Erdbeeren vom Feld waren oberlecker!! Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht aber gut aus! So eine Lieferung wäre was für mich. Muss ich glatt mal drüber nachdenken

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...