Dienstag, 5. Oktober 2010

Biokistenverführung

Ich finde es ja witzig, daß ich schon so viele meiner Leser zum Bestellen einer Biokiste verführt habe ;-)

Nachtrag: Schaut mal hier unter ökokiste.de nach, da sind viele regionale Anbieter aufgelistet!

Kommentare:

  1. So schade dass es das bei uns nicht gibt. Sag mal was machst du mit dem Romanesco??

    Grüße
    JO

    AntwortenLöschen
  2. Deine Kisten sehen immer so toll aus, dass ich mich auch schon danach erkundigt hatte. Leider gibt es die bei uns in der Gegend auch nicht... Abba mal schauen, ob der Bauernmarkt nicht etwas ähnliches hergibt. Dann mache ich sie mir eben selber! =)

    AntwortenLöschen
  3. @kitana 159 - Da bin ich aber neugierig geworden, wo es in Deutschland noch keine Bio-Abokiste gibt. Unter www.abokiste.de findest Du einen Lieferanten auch für Deine Region.

    Herzliche Grüße aus der Sächsischen Schweiz

    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht aber auch immer superlecker aus. Ich wurde leider noch nicht verführt, da ich das vor einigen Jahren mal ausprobiert hatte und immer zu viel wegschmeißen musste. Aber bei dir bekommt man echt wieder Lust drauf.

    Liebe Grüße und guten Appetit, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    bei uns gibt es das gar nicht, aber ich stell mir meine BioKiste dann selber auf dem Markt zusammen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe meine Biokiste! Auch wenn wir ein 4-Personen-Haushalt sind, haben wir nur die "Single-Kiste" abonniert, da wir sonst auch immer etwas wegschmeissen oder ständig einfrieren müssten. Damit kommen wir prima klar.
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Hallo und sonnige Grüße aus Coswig!
    Habe jetzt auch eine Bio-Kiste! Meine Gemüsehändler vom Markt liefern auch heim und jetzt bekomm ich immer freitags meine Bunte Überraschung!
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Romanesco, ähm, mal überlegen, ich glaube, ich werde ihn wie Blumenkohl kochen und zusammen mit Kartoffeln und einer leckeren hellen Soße essen. So wie hier:

    http://www.chefkoch.de/rezepte/812371185434728/Romanesco-mit-cremiger-Kaesesauce-und-Salzkartoffeln.html

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frau Frische Brise, heute möchte ich mich auch einmal zu Wort melden und mich für die "Verführung" bedanken. Die appetitlichen Fotos Ihrer Biokisten machen einem echt Lust auf leckeres Gemüse. Habe nun in meiner Region auch einen Anbieter gefunden, allerdings nicht über abokiste.de, da sind wir weit von allem weg. Für alle, die auch noch suchen: evtl. kann man auf den örtlichen Wochenmärkten an den Gemüseständen fragen, ob die auch Biokisten liefern.
    Liebe Grüße und alles Gute für Ihre Familie
    Sonnya

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...