Samstag, 25. September 2010

Kartoffelmarkt auf Gut Wulksfelde

eine Fülle an Obst und Gemüse
Schmiedearbeiten
Ponyreiten
Gänseschar
Spanferkel
Kletterstrohhaufen
duftendes Brot
Ziegen füttern
Kochvorführung
Handarbeitsstände
Stockbrot
Treckerfahrten aufs Feld
immer wieder schön













Kommentare:

  1. Das sieht nach einem äußerst herbstlichen Ausflug aus! Auf Stockbrot hätte ich jetzt auch Lust. Mit Feuer und Glühwein und muckelig, herrlich...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Ihr seid anscheinend sehr früh da gewesen zu sein, da du um 14 Uhr schon postest... man sieht es auch, es war noch leer. Wir waren gegen 13.45 Uhr dort (bis 17 Uhr) und es wär ätzend voll!!! Und auch nicht so schöne Stände wie sonst... das Kartoffelfest vor einem Jahr gefiel mir irgendwie besser. Außerdem war der Kartoffelacker zum Ernten auch gleich gegenüber, jetzt ja weiter entfernt. Nun gut, wir trafen eh auf andere, die Kinder spielten und wir Mütter quasselten... *grins*.
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  3. Hach schön.. wir waren neulich auch mal da und hatten viel Spaß!!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ann, wir sind immer die Ersten auf so einem Fest, vor dem großen Ansturm ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...