Montag, 25. Januar 2010

Es gibt sie doch noch!

Die Sonne!
Bevor sie gleich hinter den Bäumen verschwindet, bin ich schnell mal runter in den Garten gegangen um sie zu fotografieren. Es ist natürlich trotzdem bitterkalt und es ist keine Schneeflocke geschmolzen. Seht Ihr das? Es ist kein Schnee mehr, sondern Eis. Extrem rutschig!


Kommentare:

  1. Licht! Sonne!
    Es sei Euch von Herzen gegönnt!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe jeden einzelnen Strahl genossen!!! Als noch Schnee lag,gefiel mir der Winter allerdings besser. Es ist sooo höllisch glatt da draußen!!!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  3. Ja, der Schnee ist hier auch steinhart, so dass man sich daran die erfrorenen Zehen hauen kann.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Heute nachmittag hat die Sonne hier auch mal minimal vom Himmel geblitzt - der Schnee hat wunderschön geglitzert, dumm war nur, daß ich im Auto saß und mich auf die Straße konzentrieren musste....

    Sei lieb gegrüßt von Kerstin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...