Freitag, 15. Januar 2010

8 Monate kleiner Bruder

Mit 8 Monaten

- tut sich gerade eine ganze Menge!
- rutscht man rückwärts über den Boden
- und bleibt an Stuhlbeinen hängen oder verschwindet unter dem Bett
- hat man immernoch nur einen einzigen Zahn
- kann man sich auf dem Boden im Kreis drehen
- hat man HUNGER!
- isst man fast nur noch Brei, auch schon mit Stückchen
- übt man fleißig den Pinzettengriff
- kann man prima Reiswaffeln zerbröseln
- sagt man "baba" "dede" "mamam"
- will man die Mama abknutschen
- ist man immer weniger Baby und immer mehr Kleinkind
- trägt man Größe 80
- sitzt man endlich im eigenen Stuhl mit am Familientisch


Kommentare:

  1. Ach wie schön, die Zeit geht so schnell vorbei. Geniess jeden Tag.

    Grüße Yve

    AntwortenLöschen
  2. Bravo! Kleiner Bruder!
    Weiter so......;-)
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Süßes Foto :o) Die Zeit vergeht wirklich viel zu schnell und man merkt es erst wenn der nächste Post mit x-Monaten ansteht, oder?
    Ist das ein Tripp-Trapp-Stuhl? Wir haben so einen kürzlich gekauft und wir vermuten, er wird auch schneller bei uns am Tisch sitzen als wir schauen können. ;o)
    lg
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. oh wie süss. Und schon wieder ein Monat rum. Gibts das denn?

    Unser Wurm hatte mit 8 Monaten noch gar keinen Zahn. Dann kamen 4 in kürzeren Abständen und seit ner ganzen Weile ist wieder Stillstand.

    Vom Rest Deiner Beschreibung kommt mir auch einiges bekannt vor. Vor allem das rückwärts unter irgendwas rutschen. Bei uns wars der Schaukelstuhl. Schwups, war Anton weg und man hörte ihn meckern, weil er nicht mehr weg kam. ;-)

    Ein schönes Wochenende Euch allen.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Genieße die Zeit, denn mit 17 Monaten sind schon viele dieser "schönen Erlebnisse" leider längst "Vergangenheit".
    Euch auch ein schönes Wochenende und
    vlG Petra ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Wow, wie groß der geworden ist. :-) Ach, die wachsen so schnell.

    Sieht sehr gemütlich aus, da so an Eurem Tisch.

    Liebe Grüße
    SSL

    AntwortenLöschen
  7. Oooooh ja! Junior ist am 19. neun Monate alt und bis auf "wird schon fleißig gekrabbelt und gestanden" kenne ich auch alles, was du schreibst. Nun ja, der Pinzettengriff - öh, wir üben erst mal den Scherengriff. Aber man kann ja nicht alles so machen wie die anderen ;)

    AntwortenLöschen
  8. ein tolles Alter. Sie lernen so viel in dieser Zeit.
    Schön.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  9. Oh man, die Zeit vergeht so schnell, ich erinnere mich noch so genau an dieses Alter meines Juniors, es kommt mir vor als wäre es schon eine Ewigkeit her, dabei war es doch auch irgendwie erst gestern ;-)
    Echt ne schöne Zeit.... nächstes Jahr um die Zeit ist mein 2. dann in dem Alter....

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...