Montag, 30. November 2009

Waaaaaaaas??????

Der November hat nur 30 Tage?!  30?!

Aaaahhhhh!!!!
Der Große meinte gerade, daß er sich morgen auf sein erstes Türchen freut. So ganz beiläufig...
Aaaahhhhh!!!!
Ich dachte, ich habe noch einen Tag Zeit, um die Adventskalender zu befüllen!
Huch!
Und den Kalender für den Liebsten habe ich noch gar nicht fertig. Phu, na dann aber schnell!
Frei nach Matjes und Meise habe ich Frühstückstüten bemalt. Ich hätte nicht gedacht, daß der Kalender so lang wird.

Kommentare:

  1. Du bist weiter als ich. Ich werde eine Nachtschicht einlegen müssen - selbst Schuld, wenn man alles vor sich herschiebt.

    Die Frühstückstüten sehen großartig aus. Echt toll die Idee und wenn ich nur im Ansatz malen könnte, dann würde ich Dir die Idee klauen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich sags ja! Der Advent kommt immer so plötzlich - es ist schon unfair, dass Kalender nicht reden wollen;-)))-sie könnten einen ja mal vorwarnen. Doch egal wie, deine Kalenderidee ist einfach toll!
    Hab eine besinnliche Zeit da in Hamburg!
    Liebste Grüße aus dem Speckgürtel von Berlin!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Dafür das du den Kalender unter Zeitdruck gemacht hast, finde ich den super!

    Der Mister hat seinen Kalender noch nicht rausgerückt, also konnte ich ihn auch noch nicht bestücken.

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Du kannst verdammt gut malen. Chapeau!

    Und nu, hau rein... ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Der Kalender ist ja süß. Du bist eine richtige Künstlerin. Wenn ich nur halbwegs so gut malen könnte....
    LG Shippymolkfred

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine tolle Idee, merk ich mir fürs nächste Jahr :-)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ich muss jetzt schnell in den Keller und alles raufholen,einpacken und ranhängen. Das wird noch ein langer Abend!
    LG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  8. Einfach toll. Wenn man die richtige Idee hat und dazu noch Talent ist alles kein Problem. Mir fehlts oft an beiden. Ich wünsche Euch eine schöne Adventszeit.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  9. Uff, denselben Schock habe ich heute auch erlitten... und natürlich wieder in letzter Minute den Adventskalender "fertiggebastelt". Da der Jüngste unbedingt einen von Playmobil wollte, habe ich den mal genommen, obwohl ich "andere" schöner finde, aber nun gut. Jedenfalls habe ich dann vorhin eine Abendschicht eingelegt, um dieses Ding zusammenzubauen - steht auf der Packung "15 Minuten Aufbauzeit".... bei mir dauerte es mindestens 4 x 15 Minuten, weil ich die Anleitung mal wieder nicht verstand... grrrrr
    Aber Dein jetzt hier abgebildeter Kalender gefällt mir auch gut - wenn er auch wirklich sehr groß geraten ist :-) Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  10. so ging es mir gestern auch, als wir unseren Adventskalender aufhängen wollten. Die Weihnachtskisten standen alle auf dem Speicher...alles war drin nur der Adventskalender nicht!!! AHHHH....
    Habe ihn bis jetzt noch nicht gefunden. Der nächste Schock grad eben... mein Liebster hat meinen Schlüssel eingesteckt das ich mit Kind und Kinderwagen nicht in die Stadt kann um die die restlichen Sachen zu besorgen. SCH...
    Seit letztem Jahr machen wir einen Adventskalender für uns...wir befüllen abwechselnd die Säckchen. Garnicht so leicht für Männer sooo viele kleine Dinge zu finden. ;o)

    AntwortenLöschen
  11. Der Adventskalender sieht ja wohl super aus!
    Und die Idee eines langen Bildes finde ich toll!

    AntwortenLöschen
  12. Toll, klasse Idee, wieso fällt mir nie soetwas kreatives ein?
    Aber nächstes Jahr profitiere ich von all euren Ideen - so! (Kann mich bitte jemand an all diese ideen erinnern ;-))

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...