Samstag, 30. August 2014

Nebenan 34

Im Zuge meiner langen Sommerpause habe ich meine Leselisten etwas reduziert. Ich muss nicht mehr alles wissen, muss nicht mehr jeden Trend mitmachen, nicht jedes Thema ausdiskutieren. Das betrifft alle Themen, die mich so streifen, ob Eiswasserkübeltrend oder Mommywars. Die Zeit rast nur so dahin und worüber sich heute aufgeregt wird, ist morgen schon wieder vergessen. Und dann gibt es noch liebe Menschen, deren Lebenszeit plötzlich sehr schrumpft und alles ist nur noch banal.

...


Manchmal hilft da etwas Abstand. Den derzeit größten Abstand zur Erde hat unser Astronaut Alexander Gerst. In seinem Blog dürfen wir ihn begleiten und im Fotostream atemberaubende Bilder unseres Planeten sehen. Durch etwas Recherche habe ich herausgefunden, wo es die schönen Aufnäher vom Missionslogo "Blue Dot" zu kaufen gibt. Nämlich hier. Meine Kinder werden Augen machen, wenn sie ihr eigenes T- Shirt mit dem Missionslogo sehen!

Ein bisschen näher dran an der Erde sind die Zugvögel. Auf dieser absolut empfehlenswerten Seite für Kinder und Erwachsene können Störche in Echtzeit auf ihrer Reise in den Süden begleitet werden. Dazu gibt es noch viel Wissenswertes, Spiele und Basteltipps.

Mein Job ist es, hinzuschauen. Hinter Fassaden und Panzer von Kindern zu blicken, um zu verstehen. Kinder landen sehr schnell in Schubladen und kommen da sehr schwer wieder raus. Viele ticken aus. Warum, wird hier beschrieben. Darum ist es wichtig, sich Zeit für sie zu nehmen.

Eine lesenswerte Multimedia- Reportage über Sinti in Hamburg: Emils Ring.

Seit Kurzem gibt es die Freistilstaffel, ein neues Blog in dem alle Beiträge vom Thema Schwimmen handeln. Ich habe hier schon über meinen Aquafitnesskurs geschrieben, den ich regelmäßig besuche.

Kennt noch jemand das blub! in Berlin? In diesem Spaßbad war ich als Jugendliche mit Freundinnen und Freunden öfters schwimmen. Deshalb war ich total sprachlos als ich (erst!) durch diese Bilder erfuhr, dass das Bad seit fast 10 Jahren geschlossen ist. Traurig.

Zum Schmunzeln ist dies: im Internet sehen viele Backwerke perfekt aus. Zu Hause manchmal nicht.

Meinen Schultütenkuchen habe ich deshalb extra einfach gehalten ;-)

Allerliebste Post hat mich erreicht. Danke! 


Kommentare:

  1. Unfassbar, das Blub! ist geschlossen. Habe früher jede Ferien bei meiner Omi und meinem Opi in Berlin verbracht und mir zu liebe sind wir dann auch ins Blub! gegangen, obwohl sie gar nicht schwimmen konnte. Ich sehe es noch genau vor mir, nun sind meine Großeltern schon viele Jahre verstorben aber sehr gerne denke ich an sie, Berlin, Gropiusstadt, Blub! Zoo, U-Bahn............
    Das muss ich mal recherchieren, wieso und weshalb so ein tolles Bad geschlossen ist.
    Danke für die Info, mir gehts wie dir ;-)
    Liebe Grüße aus Nrw
    Viola

    AntwortenLöschen
  2. Über den link mit den Backwerken musste ich echt lachen.
    Ich frag mich im Übrigen nicht nur beim Backen, was da so gezeigt wird, ob es wirklich "in echt" so sein kann wie am Bild. Manchmal hab ich den Verdacht, dass da viele mit Fotobearbeitungsprogrammen arbeiten - das gibt's doch nicht, dass es bei so manch einem einfach toll aussieht (das Gebackene, das neu renovierte Möbelstück, das Strickmützchen mit dem total regelmäßigen Maschenbild...) und bei mir "nur normal" (will heißen: ich hab kein Programm zum Bearbeiten) :-)
    Jedenfalls: ich freu mich, dass es hier wieder regelmäßig etwas zu Lesen gibt (im Gegensatz zu mir, die ich mir gerade eine kleine Auszeit mit sonntäglichen (oder samstagabendlichen) Unterbrechungen genehmige ;-)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  3. oooh, das Plub! Ich war 1987 in Berlin auf dem deutschen Turnfest und da auch im Plub...für uns Landeier war das eine Offenbarung, solche Spaßbäder gabs bei uns noch gar nicht*g*..aber ich wusste dass es geschlossen wurde, habs irgendwo gelesen damals und fands soo schade

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, im Blub war ich auch sehr oft, ich habe noch den Chlorgeruch in der Nase, wenn die Tür aufging:)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...