Samstag, 4. Juli 2015

Sommerpizza


Heute bleibt die Küche kalt, es gibt Sommerpizza!

Eine große Scheibe Wassermelone in Pizzastücke schneiden, nach Lust und Laune mit Obst belegen und gleich servieren.

Diese Pizza ist ratzfatz aufgegessen.

Und dazu: schön kaltes Wasser mit frischen Minzeblättern.

Kommt gut durch die Hitze!







Wasserkaraffe: Blomus

Kommentare:

  1. Ist das mal ne nette Idee! Macht richtig was her!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. mmmh, sieht super aus die Pizza! Und die tolle Karaffe haben wir auch. Der Deckel ist perfekt!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Idee, sieht herrlich erfrischend aus.
    Viele Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Idee!

    Liebe Grüße, Biene

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung.

Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Du kannst mir auch gerne über das Kontaktformular schreiben. Vielen Dank!