Samstag, 17. März 2012

Kühlungsborn im März 6

Es fällt mir wirklich, wirklich richtig schwer, aus den vielen Bildern einige wenige für diese Einträge rauszusuchen. Von jedem Strandspaziergang komme ich mit vielen Fotos zurück. Ich will diese Momente speichern und mich immer wieder daran erinnern. Ich hoffe, Ihr verzeiht mir diese Bilderflut. Nächste Woche beginnt hier wieder die Schule. Dann gibt es neue Bilder vom Alltag zu sehen. Aber vorher will ich noch ein bißchen in den Bildern vom Herzensort schwelgen.











Kommentare:

  1. Wunderschoene Bilder zeigst Du uns da. Und sobald ich nicht mehr lahmgelegt bin und wieder richtig laufen darf, bin ich auch wieder oefter am Strand zu finden. Ab Ostern "fallen" leider wieder die Touristen ein, da ist es mit der Beschaulichkeit am Hauptstrand vorbei. Zum Glueck kennt man als Ortsansaessige auch Plaetze, wo Touristen kaum hinfinden *lach*...

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, du bist lustig - "diese Bilderflut verzeihen"??? Ich bin _süchtig_ nach diesen Bildern, je mehr du davon hier einstellst, desto besser finde ich das. Immer wenn ich diese Fotos sehe, rieche ich förmlich die salzige Luft und fühle den prickelnden feuchten Sand unter meinen Füßen... Herrlich... :-)

    Liebe Grüße,
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Oh, eine Frage hab ich noch - hast du die Möven heran"gezoomt" oder sind die wirklich sitzen geblieben, als du näher gegangen bist?! Habe an der Nordsee mehr oder weniger verzweifelt versucht, Möven zu fotografieren. Aber vielleicht sind die Ostsee-Möven weniger scheu ;-)

    Grüße,
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die wurden gerade gefüttert. Für Futter tun die Viecher ALLES ;-)

      Löschen
    2. Ahhhh, hihi :-) Alles klar ;-)

      Löschen
  4. So gut, dass ich hier am Bodensee förmlich salzige Seeluft rieche. Mein Lieblingsfoto ist das oberste. Und das mit den feinen Sandkörnchen und der Feder. Wunderschön, ja!

    AntwortenLöschen
  5. Also von mir aus kannst du noch ewig solch wundertolle Urlaubsbilder zeigen! ;-)
    Besonders gefallen mir die Möwenbilder und das von der Muschel und Feder am trand im Sonnenlicht aus dem vorletzten Post.
    Hab innig lieb Dank, dass du uns Daheimimalltaggebliebenen teilhaben lässt ;-)
    Liebe Grüße
    tüftelchen

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mich den anderen nur anschließen - gerne noch mehr davon.
    Die Möwen-Fotos sind einfach super!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...