Montag, 12. September 2011

Ein Tag am Meer

Wir sitzen am sonntäglichen Frühstückstisch. Die Sonne scheint und ich erinnere mich an den Schlachtruf meiner Kindheit: "Die Sonne scheint. Ab an den Strand!" Mein Liebster scheint meine Gedanken erraten zu haben und schlägt vor, an die Ostsee zu fahren. Damit kriegt er mich immer! Ich sehe Kinderknubbelzehen im Sand, Wellen und Weite, Möwen, blauen Himmel und eine gut gelaunte Familie vor mir. Und genau so war es dann auch. Im Ostseebad Boltenhagen.









Kommentare:

  1. Oh, wie schön! Was gäb ich dafür mal schnell ans Meer fahren zu können! Na ja, wir sind dafür schnell in den Bergen ;)

    LG Tine

    AntwortenLöschen
  2. Precioso paisaje y el edificio es tán bonito para mi.

    AntwortenLöschen
  3. liebe frau brise, oh wie beneide ich sie um diesen tag ;o)) da ich selbst schon öfters in boltenhagen war, weiß ich wie wunderschön es dort ist!!!

    lg manuela

    AntwortenLöschen
  4. hach, da hat mein Papi einen großen Teil seiner Kindheit verbracht, und Boltenhagen war natürlich unser erstes Ziel, damals im Frühling 1990, ein paar Monate nach der Öffnung, ich spüre grad wieder seinen Kloss im Hals, als er zum ersten mal wieder bei den alten Strandhäusern stand, nun ist er schon seit 1997 tot, aber deine Bilder haben mir grad wunderschöne Erinnerungen gegeben, manchmal spielt das Leben so, vielen Dank für diesen schönen "Zufall". Habt eine schöne Woche
    LG von Annette

    AntwortenLöschen
  5. Darum beneide ich Dich wirklich sehr: Einfach mal schnell ans Meer fahren! Wir hier in der Mitte Deutschlands können höchstens mal am Rhein flanieren...
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Oarrr wie gemein, wir sehnen uns seit Wochen nach noch einem schönen Tag am Meer. Letztens Sonntag dann angegangen und eigentlich immer dem Regen hinterher gefahren, aber immerhin in Kalifornien 15 min ohne Regen Steine ins Meer geschmissen und ein Fischbrötchen gegessen :) Sieht toll aus euer Tag am Meer. Wir hatten gestern entnervt beschlossen, es nicht nochmal zu versuchen :)

    AntwortenLöschen
  7. Das rufen die Kinder (und ich am lautesten)bei uns auch, aber von Bonn aus....:-(

    AntwortenLöschen
  8. Herrlich! Wir waren am letzten Wochenende spontan einen Tag am Meer und haben's auch sehr genossen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Bilder und Stimmungen hast Du eingefangen - ein Tag am Meer gibt mir auch immer soviel.

    LG Heidrun

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefallen mal wieder die Schuhe - die roten.
    Darf man fragen wo es die gibt ? Ansonsten sehr schöne Bilder.Weiter so !

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Petra, die Schuhe sind von Lands' End und superbequem.

    AntwortenLöschen
  12. gibt es schwäne im meer? :-) hach, tolle bilder!

    AntwortenLöschen
  13. Frische Brise....aber auch teuer,gel ?
    Danke für den Tipp

    AntwortenLöschen
  14. Petra, meinst Du?
    Die Schuhe halten schon 3 Jahre und sind erstklassisch verarbeitet. Es gibt auch ganz oft Angebote. Mit Größe 43 habe ich nicht viele Möglichkeiten.

    AntwortenLöschen
  15. Oh, wie schön! Wir waren im Sommer im Urlaub dort - ich bin neidisch!!!

    AntwortenLöschen
  16. kann mich nur anschließen - mehr als stimmungsvolle Aufnahmen vom schönen Norden. Als gebürtiger Nordfriese in (derzeit) Franken fehlt mir die Weite und das Licht...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...