Freitag, 15. April 2011

Grün!

Gestern war ich mit dem kleinen Bruder ganz früh draußen spazieren. Die Grashalme rechts und links am Wegesrand waren mit Tautropfen übersät und glitzerten in der Morgensonne. Der Wald hinter unserem Haus leuchtet förmlich vor sattem frischen Grün. Die Vögel zwitscherten so laut, daß der kleine Bruder immer wieder in die Wipfel der Bäume zeigte und immerzu "bau" und "pieee" rief. Die kleine Rehherde, die in dem Wald wohnt, konnten wir auch entdecken. Wir waren ganz allein im Wald und haben unseren Ausflug sehr genossen.









Kommentare:

  1. Hallo Frische Brise, bin restlos begeistert von Deinen Fotos, die tolle Stimmung kommt da so richtig rüber! Es ist doch wirklich so schön im Wald......
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Viele Grüße, Beate

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön wohnt Ihr denn??? Gaanz toll, und genießt es!!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung.

Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Du kannst mir auch gerne über das Kontaktformular schreiben. Vielen Dank!