Mittwoch, 5. Januar 2011

Puppenbettwäsche für alle, die kein Rosa mögen

Vor Weihnachten habe ich für die Tochter der Nachbarin Puppenbettwäsche genäht. Die ist mir so gut gelungen, daß unser Mutzelchen gleich auch noch ein Set bekommen hat. Sie glaubt, der Weihnachtsmann hat das gemacht, obwohl sie mich beim Nähen gesehen hat. Jetzt gibts diese Bettwäsche auch in meinem Shop. Und da ich weiß, daß manche kein Rosa mögen, habe ich sie zur Abwechslung mal in Grün und Blau genäht. Jedes Set ist einzigartig. Ich kann aber jederzeit ähnliche Bettwäsche produzieren. Schreibt mir dann einfach eine Nachricht.






Kommentare:

  1. wunderschön, besonders für kleine puppenväter geeignet
    unser kleiner mann hat jetzt angefangen mit den puppen seiner schwester hzu spielen

    lg daniela

    AntwortenLöschen
  2. allerliebst!
    (Entstammt das Schäfchen ursprünglich einer Bettwäsche?? Hier liegt noch ein Kissenbezug in grün...)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie niedlich sind die denn? Schade, dass ich aus dem Puppenalter raus bin und das Babyalter noch nicht angefangen hat... Und das Neffenherz spielt noch nur mit Lastern... ;-)

    AntwortenLöschen
  4. warst du bei uns einkaufen? wir haben grad genau diese dunkelgrünen Karos.... sehr schnuckelig.
    Ich wünsch dir ein schönes 2011.
    LG von Annette

    AntwortenLöschen
  5. die Bettwäsche sieht ganz bezaubernd aus und so schöner grüner Karostoff!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  6. schöhön! wir haben leider noch kein puppenbett...

    AntwortenLöschen
  7. wie schade dass es bei uns keine Puppenbetten mehr gibt.
    Wirklich herzallerliebst

    Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Brauche zwar keine Puppenbettwäsche (hab nur "richtige" Jungs), möchte Dir aber trotzdem kurz sagen, dass ich diese Bettwäsche ganz, ganz toll finde!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...