Dienstag, 27. April 2010

Ich war aus!

Gestern Abend war ich aus! Und schaut mal, wann ich zu Hause war!
Das ist wirklich mal bemerkenswert, denn ich war lange nicht mehr so spät zu Hause.
Ich hatte einen schönen Abend in Hamburgs Innenstadt mit Cathleen von Kinderkrams und Petra von Sevenjobs. Ein Bloggertreffen also. Und wie das bei Bloggern so ist, man hat sich sofort eine Menge zu erzählen. Und da kann es leicht mal spät werden. Schön wars. Danke, Ihr Beiden!

Kommentare:

  1. Ja, das hat Spaß gemacht mein erstes "Bloggertreffen". Schade daß ich schon so "früh" losmußte, aber so wirklich früh war das ja auch nicht. War ich doch auch schon ne Weile nicht mehr so lange Abends weg. Ich glaube das war auch ganz gut so daß ich nach Hause ging. Die Kleine hat nämlich erst die Augen zugemacht als sie endlich gegen halb 11Uhr im eigenen Bett lag. Wir üben das noch mit dem im KIWA schlafen, denn Freitag gehts ja schon zum Walpurgisnachtsfeuer an den Hummelsee. Ach ja, endlich geht es los mit den Sommeraktivitäten.
    So ein Treffen können wir mal öfter machen. Ist doch schön mal die Gesichter hinter den Blogs zu sehen.
    Ich kenn da einen netten Badesee für den Sommer...
    Die Bonbons sind übrigens lecker.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie schön! Und beneidenswert.
    Muss man hier im Osten doch auch mal hinkriegen. :)
    Die Leute "hinter" den Tasten live erleben ist doch wirklich was Tolles, gell?

    LG, die Trulla

    AntwortenLöschen
  3. erst las ich nur den eintrag und dachte, na - frau brise war bestimmt bis früh um drei unterwegs. als ich die uhr sah, musste ich schmunzeln. aber, so ist das halt :)

    AntwortenLöschen
  4. Podruga, ja, cool nicht?!
    Um die Zeit sind wir doch früher erst losgegangen ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Danke, danke für den lustigen Abend! Sitze noch am Flughafen und freue mich, dass ich nun ein 'gesicht' beim lesen Deiner Artikel sehe. Schön wars!!!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...