Mittwoch, 30. September 2009

Der Kleinste ist der Größte!

In den letzten zwei Wochen ist der kleine Bruder rasant gewachsen. Wir haben es richtig gemerkt. Und bei der U4 hat sich unser Verdacht bestätigt: der Kleinste ist der Größte!
Er ist 68cm groß und wiegt 8030g. Boahh!
Zum Vergleich: der Große war in dem Alter 65cm groß und wog 6650g. Das Mutzelchen war 61cm groß und brachte 6380g auf die Waage. Hui. Der Arzt meint aber, daß das noch im Rahmen ist. Wir sind ja auch große Eltern.
Der kleine Große kann nun seinen Kopf viel besser halten und schaut noch aufmerksamer in der Gegend rum. Wenn wir essen, will er bei Papa auf dem Schoß sitzen und zugucken. Greifen tut er auch schon ganz gezielt. Und lachen tut er, daß es eine Freude ist! Zum Auffressen!

Kommentare:

  1. Du beruhigst mich gerade sehr. Ich dachte schon, meine Tochter wäre (zu) groß. Bei der U5 hatte sie 71 cm und 9.050 g. Und alle sagen mir, daß dieses Kind ja riesig sei...! Mit 7 Monaten passen ihr jetzt die Hosen, die mein Neffe mit 15 Monaten anhatte.
    Du bist also nicht alleine als Riese-Mama!

    Liebe Grüße, Inga

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde proppere Babys zum Knuddeln.
    ...und jetzt mal unsere U4 Werte:( bezogen auf meinen gestrigen Post)3150g und 50 cm.
    Wir fanden es super!

    Danke für die Glückwünsche!

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß!! Wenn die so schlafen, könnte man die pausenlos knutschen.
    Hach... :)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Ach, ist der süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß!
    Unsere Daten kenn eich nach so langer Zeit nicht mehr. Aber groß war mein Kind auch.
    Viel Vergnügen weiterhin mit dem süßen Kerl.

    AntwortenLöschen
  5. ich könnte auch nur wiederholen - am liebsten würde ich mich vor sein Bettchen setzen.

    viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Oh so ein süßer "knirps" und wie schön ruhig er schläft. Zum verlieben ♥

    Die U4 ist bei uns zwar schon wieder ein bisschen her, aber das Tochterkind war damals auch 67 cm groß. Aber Größe ist relativ sage ich immer, und ich muss es wissen...

    Bei Geburt war sie 60 cm groß ;-)

    Liebe Grüße von der stillen mitleserin
    Becca

    AntwortenLöschen
  7. Der große (kleine) ist wirklich zu klauen süß. Also ich hab mich oft ganz leise ins Kinderzimmer geschlichen und meinen Jungs beim schlafen zu geguckt. Es war so schön friedlich. Ab und an guck och auch heute noch.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  8. sehr süß. Ich freue mich schon auf das nächste Wiedersehen!

    AntwortenLöschen
  9. Ein wunderschönes Foto von eurem Jüngsten. Ich kann nur immer wieder betonen - genießt die Zeit. Sie ist so schnell vorbei. Wie man mir das damals sagte, dachte ich nur „Ja ja” - aber es stimmt.... ich kann gar nicht glauben, dass unsere Große in drei Jahren schon volljährig sein wird.

    Ich wünsche dir bzw. euch noch einen schönen Abend und lasse ein paar liebe Grüße hier,

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Ist der süß und wie er sich in das Katzenkisschen reinruschelt, ach.

    Und die Größe alle Achtung, da können meine Jungs nicht mithalten, obwohl sie größer und schwerer bei der Geburt waren, sind sie bei der U4 kleiner und leichter. Da kann man ordentlich tragen...

    AntwortenLöschen
  11. Ganz ganz wunderbarst. Schlafende Kinder sehen einfach aus wie Engel.

    By the way: Jetzt habe ich auch endlich kapiert, wie ich hier kommentieren kann. Ich lese ja brav weiter mit bei Ihnen, habs aber einfach nicht gerafft. Sorry!

    AntwortenLöschen
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...