Freitag, 5. März 2010

Neue Zeiten

Wir haben seit ein paar Tagen wieder ein Krabbelkind im Haus.

Kommentare:

  1. ...und immer wieder die Verwunderung, wie schnell das alles geht! Dabei ist es doch in etwa immer gleich viel Zeit ;O)

    GLG und in Berlin gab`s wieder Schnee, brrr
    Peggy

    AntwortenLöschen
  2. Oh klasse, und wieder jemand, der die runtergefallenen Cornflakes und Rosinen aufisst.
    :-)

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zum Krabbelkäfer! (man glaubt tatsächlich gar nicht, welche Dinge die Mäuse krabbelnderweise finden ...)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, so groß ist der kleine Bruder schon?! Der war doch grad noch ein Baby!
    LG nach HH
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch an den Kleinen!

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön ;O))Glückwunsch!!

    AntwortenLöschen
  7. klasse, das freut mich aber. Schon wieder ein rießen Schritt in der Entwicklung gemacht.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  8. Jaja, diese kleinen Teppichratten. Und eh man sich versieht, düsen sie einem auf dem Bobbycar davon und überspringen 2 Schuhgrößen. So passiert bei grüßend AnnaCloud

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung.

Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Du kannst mir auch gerne über das Kontaktformular schreiben. Vielen Dank!