Freitag, 3. Juli 2009

Umzugsunternehmen

Nun haben wir uns auf ein Umzugsunternehmen festgelegt. Das waren noch Zeiten, als wir mit einem kleinen Miet- LKW und ein paar Freunden umziehen konnten! Hat immer Spaß gemacht. Zur Belohnung gabs einen Kasten Bier und Würstchen mit Kartoffelsalat. Diese Zeiten sind vorbei. Der Rücken ziept, alle sind älter geworden. Und der Kram ist mehr geworden. Der Inhalt von 4 Zimmern voll mit Büchern, Bildern, Schränken, Porzellan, Spielzeug und Klamotten von 5 Personen sind von Berlin nach Hamburg zu transportieren. Die Spedition sagt uns 80 Bücherkartons und 100 normale Kartons voraus. Und einen großen LKW mit Anhänger. Hui!
Nächste Woche fangen wir an mit Packen...

Kommentare:

  1. Da habt ihr ja reichlich zu packen.
    So viel bekommen wir nicht zusammen, sind ja auch nur zu dritt.
    In welchen Stadtteil zieht ihr?

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  2. Das haben wir letzten Jahr hinter uns gebracht. Auch das erste Mal mit Spedition. Aber solchen Massen mag man seinen Freunden nicht mehr zumuten. Das ging uns genauso :-)

    Dann frohes Kistenpacken ;-)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gela!
    Wir ziehen nach Rahlstedt. Hat mir gut gefallen dort.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Wiebke,ich muß mich auch mal melden.
    Umziehen ist ja Stress pur.Aber eine neue
    Stadt ist auch schön,gibt viel zu entdecken.
    In diesem Sinne es wird alles schon gut gehen.

    Liebe sonnige Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  5. dein erstes "Stückchen-Hamburg" ist angekommen, ich hab dich einfach mal mit der frischen Brise in meinen hamburger Blogs verlinkt.
    LG von Annette

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...