Donnerstag, 2. September 2010

Erkenntnisse einer Hausfrau 23

Kinder werden immer dann krank, wenns grade ungünstig ist.

Um Mitternacht. Morgens um 4 Uhr. Kurz vor dem Urlaub. Oder im Urlaub. Wenn Mama gerade eine neue Arbeitstelle hat. Wenn ganz wichtiger, lang erwarteter Besuch kommt.

Wie machen die das nur?

(Ich sage nur: bin ich froh, daß wir einen Wäschetrockner haben!)

Kommentare:

  1. Sei nur leise,bei uns geht immer dann auch noch der Wäschetrockner kaputt! Alles Gute wünsche ich Euch
    Rooby

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht ist das ihre Antwort auf die bevorstehenden Veränderungen, und sie wollen uns entschleunigen? Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  3. Ja das haben wir auch gerad. unsere Nordlichter kommen morgen und die große hatte letzte nacht nen pseudokrupp. aber fr. doc sagt wir haben glück das we kann verlaufen wie geplant.
    gute besserung für euch.
    lg anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung.

Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Du kannst mir auch gerne über das Kontaktformular schreiben. Vielen Dank!