Sonntag, 13. Dezember 2009

Oh, Du leuchtende...

Wenn Deine Kinder schon alles haben, der Garten überfüllt ist mit Schwimmbecken, Trampolin, Basketballkorb, Fußballtoren, Tischtennisplatte, und, und, und - dann darf natürlich ein Baumhaus vom Feinsten nicht fehlen.
Und das Baumhaus von Welt trägt in der Adventszeit ein leuchtendes Kleid. Lichterketten, die im Diskotakt um die Wette blinken, ein Weihnachtsmann, der luftige Höhen erklimmt, auf dem Dach ein Rentierschlitten, der leuchtet.
Ich glaube, das mit dem Licht der Welt war anders gemeint...


Kommentare:

  1. Hahaha, Du hast Recht, das ist noch viel schlimmer als die Deko von unserem Nachbarn!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich find's schön! Über die Deko an sich kann man natürlich gerne diskutieren, aber ich finde es wunderschön, wenn in der dunkeln Jahreszeit ein paar bunte Lichterketten an den Häusern hängen. Sieht gleich etwas fröhlicher draußen aus!

    AntwortenLöschen
  3. Muah! Das steht aber im Garten der Nachbarn, oder?!

    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Baumhaus ja...aber diese Beleuchtung.....
    Weihnachtsbeleuchtung finde ich grundsätzlich klasse, doch manchmal erinntert so manche eher an Spielcasinos.

    Lg
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ja!
    Im Garten der Nachbarn natürlich!

    Ich finde es ja auch schön, wenn es funkelt, aber Ihr müßtet DAS DA mal sehen...

    AntwortenLöschen
  6. Diese BUNTEN und womöglich noch blinkenden Lichterketten finde ich eigentlich auch ziemlich scheußlich! Weniger ist manchmal (nein, meist) mehr! Tja,... über Geschmack läßt sich streiten oder auch nicht... Viel Spaß weiter beim Anblick :-)

    AntwortenLöschen
  7. Gnaha, bei uns in der Straße gibt es ein Haus, das projiziert hüpfende Rentiere an die Hauswand - und im Garten gibts bunt blinkende Lichterketten. Wir müssen mit unseren Kindern immer davor stehenbleiben und gucken (glücklicherweise ist die Installation kostenlos ;-))

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...