Samstag, 5. Dezember 2009

Erkenntnisse einer Hausfrau 10

3 Wochen vor Weihnachten gibt es im Supermarkt keine vernünftigen Lebkuchen mehr. Alles weg!

Kommentare:

  1. Da gibts noch, ich wuenschte, die Schickerei hierher waere nicht so teuer:

    ww2.lebkuchen-schmidt.de

    Aber irgendwie finden sich immer ein paar Lebkuchen von denen hierher!

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns gibt es noch Lebkuchen.
    NOCH!
    Aber ich horte es auch schon für ein Lebkuchendessert, das ich mehrfach machen möchte. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Genau!! Mußte ich heute auch feststellen, auch keine Schokokugeln mehr, keine Zimtsterne... Grüße Ann

    AntwortenLöschen
  4. Das ist echt jammerschade. Wenn man sich nicht dem Strom beugt und schon im Oktober diese Leckerein kauft und bunkert, dann bleiben zu dieser Jahreszeit nur Reste. Na ja, vielleicht ein kleiner Trost, Ende Januar soll es frische Hasen geben...:-)
    Sei lieb gegrüßt und genieße einen fröhlichen Nikolaus
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  5. Nicht nur die Lebkuchen sind weg.

    AntwortenLöschen
  6. jetzt mal ehrlich: im supermarkt gibt es doch eh keine gscheite lebkuchen! (und auch nicht beim schmidt ;)).

    grüße aus der zuckerbäckerstadt

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung.

Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Du kannst mir auch gerne über das Kontaktformular schreiben. Vielen Dank!