Freitag, 11. Dezember 2015

Weihnachten im Sommer

Als Rike von Nieselpriem mich gefragt hat, ob ich einen Beitrag für ihren Adventskalender schreibe, habe ich mich sehr gefreut. Ich mag Rike und ihre Schreibe sehr. Dass Preußen und Sachsen sich nicht leiden können, ist gar nicht wahr, schließlich habe ich einen Sachsen geheiratet. Deshalb freue ich mich immer, wenn Rike ein paar Worte ihrer Mundart in ihre Texte einfließen lässt. Ein Nieselpriem, sächsisch für Langweiler, ist die Rike auf gar keinen Fall. Zu Gaffee un Guchen würde ich mich zu gerne mal mit ihr treffen.

Mein Beitrag für ihr 11. Türchen sind Kindheitserinnerungen von mir: Weihnachten im Sommer.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...