Mittwoch, 7. Januar 2015

Hallo Alltag!

Gestern Mittag sind wir aus Kühlungsborn zurückgekommen. Diesen Miniurlaub sind wir sehr spontan angetreten und es war einfach schön, nach den ganzen Feiertagen kurz vor dem Alltag nochmal Ostseeluft zu tanken. Ein Standortvorteil von Hamburg ist eben die Nähe zum Meer.

Am Abend haben wir alles für heute Morgen vorbereitet: die Kinder haben ihre Kleidung rausgelegt und wir haben schon den Frühstückstisch gedeckt. So konnten wir heute ganz entspannt in den Tag starten. Es war zwar früh und stockfinster, aber auszuhalten. Es ist ja nur eine kurze Woche für uns.

Die Wohnung ist entschmückt und angenehm leer und weit. Ich lasse das eine Weile so. Einziger Schmuck ist jetzt unsere Monatsecke und ein kleiner Topf mit Narzissenzwiebeln.

Gerade macht der Adventsjunge Mittagsschlaf und ich genieße die Ruhe in der Wohnung. Ich glaube, das ist das erste Mal seit vor Weihnachten, dass hier so eine Ruhe herrscht. Ich freue mich über die Zeitschrift, die ich neu entdeckt habe, und schmökere nun in den Bildern und Geschichten aus Schleswig-Holstein. Hier kann man kurz reinblättern.


Kommentare:

  1. Danke für den Tipp mit der Zeitschrift. Die werde ich mir hoffentlich auch hier kaufen können. Im Sommer geht es wieder an die Ostsee, was freue ich mich darauf.

    Und das mit der Stille geht mir heute genauso. Ich genieße die Ruhe so richtig. Die Zeit mit den Kindern in den Ferien war wunderschön. Aber dieser Ruhe jetzt ist ebenso auch wohltuend. Jetzt aktuell ist die Ruhe aber schon vorbei. Sechs Kinder sind wieder bzw noch im Haus und eines kommt gleich noch nach einem ersten langen Schultag nach den Ferien.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wir stecken im Alltag mittlerweile tief genug: Arbeit, Termine, Schule, Tests, Früh- und Nachmittagtraining usw. ...
    Du hast dir schon etwas Frühling gegönnt, schön. Ich warte noch. Traue mildem Wetter nicht so ganz. Und danke für schöne Lese-Tipps!
    VG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Narzissenzwiebeln hätte ich zu gerne auch! Nach dem 1. Januar habe ich immer sofort Lust auf den Frühling, weiße Tulpen stehen hier auch schon!
    Liebe Grüße und Dir noch ein ganz tolles Jahr 2015
    Marlene von aboutmarlene.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...