Donnerstag, 15. Januar 2015

Donnerstagsschnipsel

*  Seit Tagen regnet es. Die Regenplane vom Kinderwagen nehme ich schon gar nicht mehr ab. Hell wird es auch nicht richtig. Gestern kam für etwa eine Stunde die Sonne raus. Das war dann doch mal ganz schön.

*  Unsere neuen Fenster sind wirklich total dicht. Sogar bei dem starken Sturm in der letzten Woche haben wir kein Lüftchen gespürt. Kerzen brennen auf der Fensterbank völlig flackerfrei. Heizen brauchen wir auch viel weniger, die Thermostate drehen wir nur noch halb so hoch. Erstaunlich!

*  Die Freude über den günstig bei ebay ersteigerten Schneeanzug für den kleinen Bruder währte leider nur kurz. Der Reißverschluss ist unwiderbringlich kaputt. Er braucht aber dringend einen Anzug, mit dem er im Kindergarten warm verpackt draußen spielen kann. Morgen schaue ich mich mal in den Geschäften hier vor Ort um. Ich bezweifle, dass es noch vernünftige Wintersachen gibt. Letztes Jahr war es der Schneeanzug vom Mutzelchen, der den Geist aufgab. Der war nagelneu gekauft und trotzdem schnell kaputt.

*  Der Teenie war heute um 8:10 Uhr von der Schule zurück. Unterrichtsausfall. Mal wieder. In der 11. Klasse werden die Stunden nicht mehr zwingend vertreten, die Schülerinnen und Schüler werden oft nach Hause geschickt. So fällt es auf, wie wenig Unterricht stattfindet. Frische Croissants hatte der Teenie dabei für ein zweites Frühstück mit mir und dem Adventsjungen.

*  Heute habe ich den Adventsjungen beim Zeichnen beobachtet. Nachdem er seine Hand immer hin und her bewegt hat und Striche aufs Papier gebracht hat, beginnt er nun, Kreise zu zeichnen. Ein neuer Entwicklungsschritt. Ich finde das immer wieder faszinierend!

*  Am Nachmittag durfte ich das super Ergebnis der Biologieklausur über Genetik vom Teenie bewundern. 15 Punkte bedeuten 1+ und werden in der 11. Klasse selten gegeben. Und da jede einzelne Bewertung in die Abiturnote einfließt, ist das schon ziemlich toll.

*  Die ruhige Vesperzeit am Nachmittag mit meinen Kindern mag ich sehr. Ich bereite bunte Teller zu mit Obst, Keksen, Trockenfrüchten oder Nüssen. Dann mümmeln wir das alles gemeinsam auf und unterhalten uns über den Tag. Heute hatte ich knusprige Grießkekse gebacken.

*  Ich freue mich ganz außerordentlich über die vielen freundlichen Nachrichten, die mich in der letzten Zeit erreichen. Ich möchte sie alle auch persönlich beantworten, komme aber kaum hinterher. Vielen herzlichen Dank dafür!


Kommentare:

  1. Wie schön sich dass liest, dass Du beim vierten Kind auch noch so staunst!
    Wir haben neulich zum allerersten Mal eine Strahlenfigur bewundert. Lustig wie "ganz normale" Entwicklungen wieder und wieder für Entzücken sorgen.

    Die Kekse merk ich mir, leider ist nicht genug Grieß im Haus.

    Herzlichst!

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass die Kinder schon so groß sind, eine schwarze Schneehose in Gr. 140 hätten wir abzugeben....

    Viele liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Einen kaputten Reißverschluss raustrennen und durch neuen ersetzen, ist für den Änderungsschneider kein Problem und kostet auch nicht viel. Frag einfach mal!

    AntwortenLöschen
  4. ...ich hab auch noch einen tipp für den reißverschluß: meine mutter näht bei solchen vorkommnissen einen genau gleichlangen und möglichst gleichfarbigen reißverschluß direkt an den kaputten an. es ist etwas schwierig zu beschreiben, aber ich versuch es mal: sozusagen die "stoffkante" des neuen rv unter die "stoffkante" des alten legen und festnähen. die kanten mit den reißverschlußzähnen kommen dann sehr dicht nebeneinander zu liegen, so dicht es eben geht. mit der anderen Seite genauso verfahren und dann fröhlich den neuen reißverschluß zuziehen ;-) vielleicht hilft es ja. so hat sie mir eine stofftasche von gudrun sjöden gerettet. liebe grüße, eva

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann diesen Anzug nur wärmstens empfehlen:
    http://www.hans-natur.de/bms-ganzjahr-regenoverall-marine-blau_p13717.html
    (gibt's auch größer als 110/116)
    Ich musste ihn bislang erst zwei Mal bestellen, weil der immer zwei Winter hält, wenn man ihn direkt eine Nummer größer bestellt.

    AntwortenLöschen
  6. Glückwunsch an den Teenie zu der tollen Klausur und danke für den Einblick in einen “ganz normalen“ Tag.
    LG, Micha

    AntwortenLöschen
  7. Wir haben hier leider auch nur typische Mädchenfarben anzubieten, sonst hätte ich dir einen geschickt, denn unsere hängen unberührt im Schrank.
    Ich denke, jetzt im Ausverkauf kann man aber nochmal richtig gut welche ergattern.
    Mit dem Schulausfall in der Oberstufe ist hier leider genauso, da gibt es auch gerne mal 4 Freistunden zwischendurch, sehr nervig.

    Ich wünsche euch ein entspanntes Wochenende und drücke uns die Daumen, das sich die Sonne mal blicken lässt!
    Gruß Simone

    AntwortenLöschen
  8. Thema Schneeanzug:

    Bei uns gibt es noch diese Schneeoveralls (Angebot vom Okt/Nov) bei LIDL und HOFER (also ALDI) für 10€ liegen. Vielleicht schaust du mal bei euch?

    Ich habe einen davon gerade in Testgebrauch, ist absolut dicht!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...