Dienstag, 30. Dezember 2014

Am Jahresende...

... geht der Liebste ins Büro und nimmt ein Kind mit

... planen wir unsere kleine Silvesterfeier mit den Kindern: wir schmücken den Weihnachtsbaum mit Luftschlangen, es gibt Raclette, das die Kinder eigentlich nur wegen der Minipizza mögen, wir leeren unser Glas mit unseren Glücksmomenten und schauen Fotos des Jahres an

... hatten wir in der Nacht mal ganz kurz Schnee

... hören wir schon ganz schön viele Böller

... freuen wir uns auf noch eine ganze Woche Ferien

... machen wir Spaziergänge, schön eingemummelt, wie hier in Wulfsdorf


Kommentare:

  1. die idee mit den gesammelten glücksmomenten finde ich toll. so gibt es in dunklen momenten einen anker mit dem man bewusst das schöne, wertvolle und positive hervorholen kann.
    ich such mal ein plätzchen für so ein glas in unserem heim.... vielen dank für die inspiration
    herzliche grüße und einen guten start ins neue jahr
    toniflo

    AntwortenLöschen
  2. Diese Glücksmomente habe ich auch vorhin bei dir entdeckt. Das finde ich schön. Ich hoffe, ich kann mir das merken bis zum nächsten Moment. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Das das Bild mit der Gänsekeule sowie der anonyme Kommentar dazu gelöscht wurden ist doch sowas wie ein Eingeständnis !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau. Das heißt nämlich, dass ich auf meiner persönlichen Seite über solche Sachen nicht diskutiere.

      Löschen
  4. Liebe Frische Brise,

    vielen Dank für die tolle Idee mit dem Minipizza Raclette. Wir haben das gleich an Silvester ausprobiert und die Kinder fanden es toll. Und lecker:-)

    LG, die Breze

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...