Samstag, 1. November 2014

Novembertag

Weil unser Novemberbeginn heute so schön war, will ich das gleich hier festhalten.

Am Vormittag ist der Liebste mit dem Mutzelchen und dem kleinen Bruder mit dem Fahrrad ins Ortszentrum gefahren. Mutzi hatte Ballettprobe für ihren großen Auftritt nächste Woche. Derweil waren der Liebste und der kleine Bruder in Ruhe auf dem Markt einkaufen. Ich habe mit dem Adventsjungen zu Hause rumgekruschelt und mit dem Teenie die samstägliche Wohnungsputzrunde absolviert.

Am Nachmittag sind wir alle zusammen zum Gut Wulfsdorf gefahren. Dort gab es leckeren Kuchen und Kaffee und eine ausgiebige Runde zu den Tieren. Herrlich, wie der Adventsjunge schon alle Tiere benennen kann mitsamt den passenden Geräuschen! Die Kühe wurden zu Pferd von der Weide geholt. Das Licht leuchtete orange- golden und die Luft war ganz mild.

Jetzt liegen alle Kleinen im Bett und wir starten heute unsere Harry- Potter- Filmabende.


1 Kommentar:

  1. Ach wie schön.neben dem Gut ist mein früherer Kindergarten..mit dem wir sehr oft auf dem Gut Wulfsdorf und im Haus der Natur waren *Kindheitserinnerungen*.Wir sollten da auch mal wieder hinfahren :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...