Donnerstag, 13. November 2014

Ich wünschte...

..., ich wäre dort.

An manchen Tagen noch mehr als an anderen. Meine erkälteten Kinder würde ich in dicke Decken gewickelt in den Strandkorb setzen und sie den ganzen Tag der gesunden Meeresluft aussetzen. Und ich würde mich danebensetzen und meine Seele frei lassen.

Das wäre schön.


Kommentare:

  1. Oh ja, da würde ich ohne zu zögern den Strandkorb nebenan nehmen.
    Fernwehfotos! *hach*
    Beste Grüße, Caramellita

    AntwortenLöschen
  2. Seufz...da wäre ich jetzt auch sooo gern ♡
    Ich liebe das Meer!Innerhalb von Sekunden,wenn wir an der Ostsee sind,vergisst man Alltagsstress und jeglichen Kummer.
    Danke für die schönen Fotos und die Gedanken,die du mit uns teilst,liebe Carola.
    Ganz viele liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende für euch ♡

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, wunderschön!
    Da wär ich jetzt auch gerne!

    Viele Grüße
    Britti

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja ,wie wahr!!
    Ich bin dabei,wenn's recht ist!(bitte auch eine dicke Decke für meine Kinder und mich)
    Ebensolche Sehnsuchtsgrüße an dich und deine liebe Familie!

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, das denke ich oft ! Sehr oft !! Und auch wenn ich an Norderney denke sind die Gefühle, so denke ich, die gleichen.

    Immer durchatmen. 10 Mal langsam. Egal wo Sie sind. Hilft bei mir Wunder :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Carola !
    Wie gut ich dich verstehe. Seit ich letzten Monat mit meinem Mann seit Jahren mal wieder an der Nordsee war, kann ich einfach nur täglich an die ganzen Schönheiten dort denken.....mit Wehmut, natürlich !
    LG Claudi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...