Mittwoch, 21. Mai 2014

Gartennachmittag

Unser Nachmittag hat gerochen nach: frisch gemähtem Gras, Sonnencreme, Erdbeeren, Vanilleeis, warmen Sand und verschwitztem Kinderhaar. Pure Sommergerüche! Nachdem die Kinder im Plantschbecken der Nachbarn getobt haben, saßen wir unter unseren sonnengelben Schirmen und haben den Nachmittag genossen.

Danke für die Pflanzentipps! Akeleien gefallen mir sehr gut.


Kommentare:

  1. Fein war's bei euch nachmittags. So könnte jeder Tag sein, nicht wahr? Wir waren nachmittags auch im Garten, ohne Pool, dafür aber mit Rasensprenger, mit leckerem (übrigens deinem Lieblingsessen - Kartoffeln und Möhrchen im Bachofen) Essen, danach Rad fahren und zum Schluß joggen im Park. Jetzt bin ich voll mit Glücksgefühlen. Hoffentlich kann ich nachher einschlafen.
    Ganz liebe Grüße aus Potsdam
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. So sieht Kinderglueck aus! Wie schoen!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...