Sonntag, 13. April 2014

7 Tage - 7 Bilder

Mein Wochenrückblick in Bildern. Wie schnell so eine Woche vergeht!

Wer möchte, ist eingeladen, in 7 Bildern auf die Woche zurückzublicken. Schreibt mir gerne in den Kommentaren, damit Ihr auch gefunden werdet und verweist in Eurem Beitrag auf dieses Blog. Dankeschön!

Fingerfood
Krankenlager für Kuscheltiere
Lieblingsblüten in unserem Gärtchen
Spitzen schneiden beim Adventsjungen
Schulbrot vom Mutzelchen
das war mein Kaffee bevor der Adventsjunge vorbei kam
Überraschungsbesuch von der großen Schwester ❤

Kommentare:

  1. goldene Löckchen, Fingerfood vom Feinsten, liebe volles Pausenbrot
    wieder wunderbare Familienalltagsglücksbilder!!!

    liebe Grüße



    http://rotkraut.blogspot.de/2014/04/7-tage-7-bilder_13.html

    AntwortenLöschen
  2. OMG diese Locken!��
    Die bewahrst Du sicher auf oder?
    Lieben Gruss
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich schöne Blumen im Garten und die Locken..
    schönen Sonntag euch

    wir haben eure Idee gleich mal übernommen:
    http://roseofmyheart81.blogspot.de/search/label/7%20von%207%20Bilder

    AntwortenLöschen
  4. Was für süße Locken....Ich hätte es wahrscheinlich nicht übers Herz gebracht die abzuschneiden. Seufz. Aber bei uns haben sie alle auch nur Schnittlauchlocken ;-)
    Wir machen heute auch mal mit : http://familienjahr.blogspot.de/2014/04/7-tage-7-bilder.html
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch!
    LG Leni

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für Löckchen. Ich glaube, ich hätte es nicht übers Herz gebracht die abzuschneiden.
    Das ist aber schon mehr als Spitzen schneiden :-)

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Die Löckchen, wie süß! Und das Kuscheltierkrankenhaus mag ich auch sehr! Meine Wochenfamilienbilder gibt es hier: http://koeniginnenreich.blogspot.de/
    Einen gemütlichen Abend noch!
    Regina

    AntwortenLöschen
  7. Die Löckchen ganz zauberhaft und über so ein feines Mittagessen würde ich mich auch sehr freuen.....aber eigentlich darf ich mich nicht beschweren, der Gatte macht uns jeden Morgen die Stüllekes.

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Oh das mit dem Kaffee kenne ich zu gut...

    AntwortenLöschen
  9. Habe mich gerade in deinem Blog festgelesen - schöne Fotos + Texte - meine Kinder sind zwar schon 16 und 17 aber ich kann mich noch gut an die Kleinkinderzeit erinnern.
    Liebe Grüße, Kirsten

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das sind ja wirklich Hammerlöckchen! Solche hatte mein Kleiner nur im Nacken. Seit dem zweiten Frisörbesuch wachsen die leider weniger lockig nach...
    Fingerfood ist bei uns auch immer der Hit,dabei kann er eigentlich mit Löffel und Gabel essen!
    Wir waren diese Woche u.a. im Schwimmbad, hier mein Wochenrückblick: http://importkaaskop.wordpress.com/2014/04/13/7-tage-7-bilder-8/
    Liebe Grüße,
    Kristine

    AntwortenLöschen
  11. Oh nein, die schönen Locken sind ab... Und der Kaffee auch :)
    Meine 7 Bilder kommen leider etwas verspätet:

    http://draussenhochzwei.blogspot.de/2014/04/7-tage-7-bilder_14.html

    Ganz liebe Grüße nach Hamburg
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Danke Euch, fürs Mitmachen!

    Und keine Sorge, der Adventsjunge hat noch genug Locken übrig ;-)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo nach Hamburg!
    Das Mutzelchen hat aber ordentlich Apetit.
    Da macht es noch Spaß, die Brotdosen zu füllen!

    Das Krankenlager ist allerliebst. - Und der Adventsjunge hoffentlich wieder gesund?!

    Mein Wochenrückblick:
    http://alltagsbunt.blogspot.de/2014/04/7-tage-7-bilder-ein-verspateter.html

    ... kommt zu spät. Trotzdem füge ich mich noch an.
    Wir durften erstmal leben, bevor ich posten konnte ;o)
    Viele
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  14. meine etwas in verspätung ;)
    http://mamasandralatte.wordpress.com/2014/04/17/7tage-7-bilder-3/
    lg,sandra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...