Freitag, 6. Dezember 2013

Lustig, lustig, trallerallalaaa...

... jetzt war Nikolausabend da!

Gestern Abend haben die beiden Kleinen Bilder für den Nikolaus gemalt. Der kleine Bruder erklärt: "Ich habe für den Nikolaus einen Fisch gemacht, der schon tot ist. Echt nett, nä?!"

Unsere Stiefel habe ich im letzten Jahr ein paar Tage vor dem Geburtstermin vom Adventsjungen selber genäht.

Am Morgen dann: Knister, knister. "Mama, ist das Band von uns?" fragt das Mutzelchen. Ich: "Ähm... nunja... so ein Band gibt es überall." "Und die Kekse sind aber von uns. Die schmecken nämlich so." Hüstel. Mutzelchen ist ganz schön schlau ;-)

Zu Schokolade, Keksen und Mandarinen haben die beiden Kleinen eine batterielose Taschenlampe mit Kurbel bekommen. DER Hit! Der Teenie bekam noch ein Buch. Dem Adventsjungen ist das alles noch egal. Ich habe vom Liebsten einen kleinen Engel bekommen. Er meint, der passt so gut zu mir ;-)

Heute sind alle Kinder zu Hause. Wegen des Sturms findet an den Schulen kein Unterricht statt. Hier am Hamburger Stadtrand ist es zwar stürmisch, aber ansonsten nicht so schlimm.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Nikolaustag!

Da kommt doch glatt der Teenie mitten in der Nacht aus seinem Zimmer!

Kommentare:

  1. Orrrr.... Alles...
    Aber besonders die Stelle mit dem Engel.
    So schön!
    Liebe Grüße, Dörthe

    AntwortenLöschen
  2. Ihr seid eine tolle Familie! :-)
    Einen schönen Nikolaustag für euch.

    AntwortenLöschen
  3. Hahaha, das mit dem Teenie ist so lustig !!!
    Denn unser schläft auch noch selig wegen Schulfrei.
    Da holt ihn aber auch kein Nikolaus aus dem Bett :-)
    Ich wünsche euch einen Super gemütlichen Tag !

    AntwortenLöschen
  4. Mein Teenie hat das Buch im Deutschunterricht gelesen und zwar richtig gerne! Euch noch einen schönen nicht allzu stürmischen Tag. LG, Micha

    AntwortenLöschen
  5. Freut mich, dass Du auch Gepa-Nikoläuse nimmst - alleine schon, weil es wirklich ein Bischof ist! Das fand ich immer sehr wichtig für die Kinder, um einen Bezug herzustellen. Ich wünsche Dir eine himmlische Zeit mit Deiner Familie.

    AntwortenLöschen
  6. Momentan mein absoluter Buch-Favorit :-) - hat der Nikolaus einen guten Griff ins Buchregal getätigt!

    AntwortenLöschen
  7. Ja, bei den Kindern muß man höllisch aufpassen ;-))
    Die Taschenlampe lieben meine Kinder auch. Und ich finde sie auch gut - so autonom ;-))
    Schönes Adventswochenende
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Wie gut, dass es mehr und mehr tatsächliche Nikoläuse aus Schoki gibt. - Und nicht immer nur Weihnachtsmänner.
    Bei uns haben sie auch in die Stiefel gefunden. <;o)
    Claudiagruß vorm 2. Advent

    AntwortenLöschen
  9. "und die Kekse sind aber von uns..." Kluges Kind :))

    Da muß ich dran denken, wie der Gatte als Kind nach dem Besuch des Nikolauses zu seinen Eltern sagte: "Der Nilkolaus hat genauso gerochen wie Onkel Pedro!" Erwischt!! (Was trägt er auch sein übliches Aftershave!)

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  10. ...ganz vielen Dank für die täglichen Anregungen mit Herz - gehört einfach schon dazu, ohne die frische Brise ist ein Tagesbeginn nicht vollkommen... So liebevoll.. und Danke für die schönen Dinge, die nun verlost werden. BeSuNaJu. (wir würden uns Buch oder Brett wünschen...)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...