Dienstag, 17. Dezember 2013

Dezemberliches

Vielen herzlichen Dank für die vielen Glückwünsche zum Geburtstag des Adventsjungen! Der erste Geburtstag ist ja für Eltern und Geschwister bedeutsamer, als für das Geburtstagskind selbst. Wir haben uns zusammen an die Zeit rund um die Geburt unseres Kleinsten erinnert und ansonsten einen ruhigen Tag gehabt. An den Zeichnungen vom Mutzelchen kann man erkennen, wie sich der Adventsjunge entwickelt hat. Von einem eingepackten Bündel mit Fäustchen am Anfang des Jahres ist unser Baby zu einem kleinen Jungen geworden, der auf seinen eigenen Beinen stehen kann. Mit Lockenpracht, klaro ;-)

Am Wochenende haben wir nach unserer Runde auf dem Biobauernhof unseren Weihnachtsbaum gekauft. In der Gärtnerei habe ich einen tollen großen Kranz aus Holzstücken gesehen.
Dann haben wir noch an beiden Tagen Freunde gesehen und hatten eine erfüllte Zeit.

Mein Shop macht ab übermorgen eine Weihnachtspause bis ins neue Jahr. Wer unbedingt noch eine Kleinigkeit braucht, darf noch heute bestellen, damit ich die Sachen noch nähen und auf den Weg bringen kann.

Ich weise gerne auf meinen Kalender "Ostseemomente" hin. Meine schönsten Fotos aus Kühlungsborn sind Begleiter für ein ganzes Jahr. Ein gutes Weihnachtsgeschenk.

Morgen mache ich hier im Blog eine weihnachtliche Verlosung. Schaut unbedingt vorbei!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...