Samstag, 16. November 2013

11 Monate Adventsjunge

Hinauf, hinauf, hinauf! Das ist das Motto des Adventsjungen im Moment. Die Bilder sagen alles.
An jedem Gegenstand, an jeder Wand, an jeder Ecke zieht er sich hoch. Dann steht er eine Weile da und wenn er nicht mehr kann, lässt er sich auf sein Windelhinterteil plumpsen. Oder er quietscht in einer ganz bestimmten Tonlage, so dass ich weiß, dass ich ihn nun erretten soll.

Neu ist auch, dass ich mit ihm Bücher anschauen kann und er sich richtig auf die Bilder konzentriert. Zeige ich auf ein Bild, fasst auch er mit seiner Hand drauf.

Er hat nun 4 Zähne, 2 Schneidezähne oben und 2 unten. Seine Locken werden immer länger und dichter. Er ist ein ruhiges und zufriedenes Kind.

Seit ein paar Tagen kann er seinen Kopf schütteln. Zuuu süß! Und bei jedem Kind staune ich wieder von Neuem, über was für schöne Kleinigkeiten ich mich freuen kann.

In einem Monat hat unser Adventsjunge Geburtstag! Hachseufz...



Kommentare:

  1. *hachmach*
    das sieht ganz danach aus als könne man ihn keine Sekunde aus den Augen lassen.
    Adventsjunge im Regalfach ♡
    Liebe Wochenendgrüße von Katja

    AntwortenLöschen
  2. Er ist einfach soooo Zucker! <3
    Es soll schon fast ein Jahr her sein, dass morgens mein erster Blick auf Dein Blog ging um zu sehen ob der Adventsjunge da ist? :-) Wahnsinn wie die Zeit dahin rennt!
    Ich habe noch immer das erste Bild von Dir und ihm vor dem inneren Auge, wie er auf deiner Brust liegt <3.
    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Mir kommt es auch so vor, als wäre es erst gestern gewesen, dass ich voller Neugier auf ein Entkugelungsposting gewartet habe. Sie werden so schnell groß die kleinen Mäuse. Der Adventsjunge ist zuckersüß und hat so schöne Locken. ♥

    Liebe Grüße
    Alexandra die sich ihrerseits auf ihren kleinen Bauchzwerg freut

    AntwortenLöschen
  4. :-) wir haben 2 Monate junger Madchen und schon jetz muss ich sagen sie ist zu schnell :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wie schnell die Zeit vergeht. Deine anderen Kinder haben aber keine solche Locken, oder? Immer wieder interessant, was die Natur so vorbringt.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, alle anderen Kinder haben aalglatte Haare :-)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...