Donnerstag, 31. Oktober 2013

Im Flur

Willkommen! Das ist unser Flur.

Neulich wurde nach unserem Flur gefragt. Ob er immer so ordentlich wäre. Hmnunja, wenn sich der Wirbelsturm aus heimkommenden Kindern, die es eilig haben, aufs Klo zu kommen oder als Erste am Esstisch zu sein, gelegt hat, habe ich es gern, wenn alles an seinem Platz ist.

Wir haben halbhohe weiße Schuhschränke und eine Bank, in deren Fächer noch mehr Schuhe passen. Alles von IKEA. Die weiße Bank hat eine Klappe, die gerade noch zu geht. Darin befinden sich Mützen, Schals und Handschuhe. An der Garderobe hängen die Sachen, die im Moment aktuell sind. Alles andere lagert in Schränken. Schuhe, die nicht zur Saison passen, lagern im Keller.

Die Kinder ziehen ihre Schuhe meistens vor der Tür aus, wo diese dann auf Matten stehen. Wir Großen räumen unsere Schuhe gleich ins Regal. Die Jacken hängen wir gleich auf. Leider ist kein Platz für eine Kindergarderobe, was ich sehr schön fände. Im kleinen blauen Holzregal mit den Schlüsselhaken sammeln der Liebste und ich unsere aktuelle Post bevor sie in die Hängeregister sortiert wird.

An strategisch günstigen Orten haben wir kabellose Nachtlichter mit Bewegungssensoren installiert. So ist der Flur automatisch gut beleuchtet, wenn die Kinder oder wir Erwachsene in der Nacht unterwegs sind. (Nachtrag: die Lichter sind bei Bedarf sehr hell. Kleine Kinder, wie unser Adventsjunge, können sehr nah an das Licht kommen, was nicht gut für die Augen sein kann. Da die Lampen aber mit einem Magneten befestigt sind, nehmen wir sie tagsüber ganz einfach ab und legen sie hoch.)


Kommentare:

  1. wow wir ordentlich.
    Bei uns sieht gerade der Flur immer so aus als wäre da eine Bombe eingeschlagen.

    AntwortenLöschen
  2. Puh.. wie unglaublich ordentlich! Hübsches Schlüsselbord by the way! Wir sind nur zu zweit - Töchterchen und ich - aber trotzdem hängen bei uns mehr Jacken rum und stehen jede Menge Schuhe rum...

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Boahh das sieht ja toll aus, bei uns ist es irgendwie immer ein Schlachtfeld ;-) Ich bin begeistert

    AntwortenLöschen
  4. Oh mir gefällt der Flur auch total, unserer ist gerade im Renovierungsmodus....

    Lg
    Sissy

    AntwortenLöschen
  5. Ich will auch so einen aufgeräumten, gut organisierten Flur! Neid!

    AntwortenLöschen
  6. Und die Lampen sind ja wohl genial. Nicht nur für Kids ... ;o)
    Danke für den Tipp.
    LG - Heike

    AntwortenLöschen
  7. Schön habt Ihr´s, liebe Carola !
    Liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Das mit dem ordentlich hab ich mir auch grad gedacht... Hihi...
    Und der süße Adventsjunge :) haaach...

    AntwortenLöschen
  9. Das große Bild ist toll. Sieht nach Pergamonmuseum aus. Ist das ein Druck? Wo gibt es sowas?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, Pergamonmuseum. Ich habe das selbst gemalt.

      Löschen
  10. Gemütlich und wirklich superordentlich. THEORETISCH soll es hier auch so aufgeräumt sein. aber da reicht 1 tochterkind und schon fliegt wieder alles rum....
    Der adventsjunge macht sich auch sehr dekorativ in eurem Flur ;-)
    Lieben Gruß katja

    AntwortenLöschen
  11. Schön schlicht und funktional, euer Flur! Und Strukturen und Ordnung sind m.E. je mehr Menschen irgendwo sind um so nötiger.
    Aber ein "echtes" Alltagsbild so mitten aus dem Leben fänd ich auch gut. :)

    LG

    kleinodia

    AntwortenLöschen
  12. Guten Tag *neuinsbloggestolpert*
    Ein wunderschöner Flur und es könnte FAST unserer sein :-)
    Aber bitte, wo gibt es diese Garderobenhaken mit Bilderrahmen obendran? Oder ist es Marke Eigenbau? Halten die Haken genug aus, zum Beispiel eine schwere Männerwinzerjacke?

    Vielen lieben Dank und jetzt gehe ich weiter im Blog. Die Schuhe habe ich ordentlich unter die Bank gestellt
    Kay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Willkommen!

      Die Garderoben halten gut was aus. Ich habe sie vor 4 Jahren bei "Impressionen" bestellt.

      Löschen
    2. Vielen lieben Dank! Dann werde ich mal schauen gehen. Und ich meinte natürlich eine Winterjacke. Weinberge gibt es hier im Flachland gar nicht ;-)
      Kay

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...