Samstag, 16. März 2013

3 Monate

mit 3 Monaten

- sagt man "orrröö, guuuu, abuuuu, meeehhh..."
- hebt man in Rückenlage seine Beine an und strampelt
- trägt man Größe 62/ 68
- bekommt man wieder flauschige Haare
- hat man seine Händchen entdeckt und guckt sie stundenlang fasziniert an
- schnappt man mit den Armen wie mit einer Zange zu, wenn etwas in Reichweite kommt
- kann man ein Tuch festhalten und sich übers Gesicht ziehen
- reibt man sich mit den Händen die Augen, wenn man müde ist
- versucht man, Gegenstände mit dem Mund zu erforschen
- fängt man an, auf Dingen herumzukauen
- kann man richtig weit gucken
- verfolgt man Personen mit den Augen und dem Kopf
- versucht man sich, auf die Seite zu drehen
- schläft man mit nur einer Unterbrechung im Beistellbettchen
- strahlt man alle Personen, auch Fremde, an
- lacht man ab und zu mit Ton
- hat man herrliche Speckbeinchen
- hat man die süßesten Grübchen der Welt



Kommentare:

  1. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht!! So schön!! :)

    AntwortenLöschen
  2. Schon drei Monate - sooo süß ♥

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diese Posts! :-) Danke fürs Teilen!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, achja... orröö oder sowas hat unsere Maus damals auch gesagt. Wir haben das immer mit irre übersetzt. :P

    AntwortenLöschen
  5. Ach ja, die Speckbeinchen :)!

    Danke für diese Erinnerungen und euch weiterhin alles Gute!
    Marie

    AntwortenLöschen
  6. ich hab gelesen die süßesten gerüche

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...