Donnerstag, 8. November 2012

Donnerstagsschnipsel

* Hallo 36. Woche!
* Mein Shop macht jetzt Babypause. Ich will einfach den Kopf frei haben. Ich danke meinen zahlreichen Kunden für viele Aufträge in diesem Jahr!
* Heute wurden endlich mal die knapp 80 Umzugskartons aus unserem Keller abgeholt, die seit unserem Umzug vor fast einem Jahr dort lagerten. Wurde auch mal Zeit.
* Habt Ihr schon gemerkt, dass die Adventszeit in diesem Jahr eine Woche zu kurz ist? Gleich einen Tag nach dem 4. Advent ist schon Heiligabend. Gemein! Vielleicht schmücke ich einfach eine Woche eher...
* Ich weiß zwar nicht, wie lange die Aktion mit den Herzchen noch dauert und welchen Zweck diese überhaupt haben, freue mich aber sehr sehr, dass meine treue Leserschaft so viele Herzen für mich übrighat. Dankeschön!
* Die ganze Debatte um Betreuungsgeld, Kitaplätze und fehlende Erzieherinnen macht mich aus Muttersicht und aus Erzieherinnensicht wirklich sauer. Da kam doch tatsächlich der grandiose Vorschlag, einfach die Kitagruppen zu vergrößern. Hallo???
* Von dem matschigen Wetter da draußen lasse ich mir doch nicht die Stimmung verderben!


Kommentare:

  1. Oja - dieser hirnrissige Kita-Vorschlag lässt mir auch die Haare zu Berge stehen. Die Betreuungsschlüssel sind ja schon jetzt unter aller Kanone, gerade bei den Kleinsten. Da jetzt einfach mehr Kinder in eine Gruppe quetschen zu wollen - man kann nur den Kopf schütteln... Kindeswohl sieht anders aus (aber darum geht's bei dieser ganzen Debatte, wenn überhaupt, eh nur am Rande.)

    AntwortenLöschen
  2. Ah, stimmt, Advent ist kürzer, das ist mir noch gar nicht aufgefallen. Mir ist nur aufgefallen dass es dieses Jahr für Arbeitnehmer seehr günstig fällt :)
    Na, ich werd da auf jeden Fall früher dekorieren... :)

    Liebste Grüße, Subs

    AntwortenLöschen
  3. <;o) ...ja, hab ich gemerkt. Und doch sind - wie jedes Jahr - pro Kalender 24 Adventspäckchen zu packen. Mein älterer Sohn (21), der dieses Jahr etwas weiter weg wohnt, hatte schon Sorge, bei der Kalenderverteilung außen vor zu bleiben. Das ist natürlich nicht der Fall...
    Wir schmücken nicht früher, wenn die Adventszeit kurz ist.
    Du aber hast doch gute Gründe, zeitig "einzuweihnachten". Erstens nimmt mit jedem Tag deine Beweglichkeit mehr ab und zweitens, falls das Baby früher kommt, ist was getan ist, getan und du läufst nicht Gefahr, dass deine 3 größeren Kinder auf etwas verzichten müssen, weil das neue Baby deine Kräfte braucht.
    Es ist so ein schöner Gedanke, gerade im Advent der Ankunft eines Kindes entgegenzugehen.
    Herzliche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  4. Ist mir auch noch gar nicht aufgefallen, dass die Adventszeit so kurz ist. Unsere Regel lautet: Das Wochenende vorm ersten Advent wird geschmückt. Ist die Adventszeit sehr kurz, schmücken wir schon zwei Wochenenden vorher. Das wäre dann also...DIESES Wochenende...OKAY - Weihnachtskisten raus und ran an den Speck! :-)

    LG, Tine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...