Dienstag, 2. Oktober 2012

Tausendkind

Neulich bekamen wir ein Überraschungspäckchen vom Onlineshop Tausendkind. Wer, wenn nicht wir, sollte denn sonst Baby- und Kinderdinge testen?!
Das Mondkissen von Theraline hat mich sehr positiv überrascht. Füllungen mit Kügelchen stehe ich eher skeptisch gegenüber, weil sie oft verrutschen und ziemlich laut rascheln. Gerade für Babys kann dies beim Stillen sehr unangenehm sein, weil sie mit ihrem Ohr direkt auf dem Kissen liegen.
Nicht bei diesem Kissen von Theraline. Es bleibt fest und kompakt in der Form. Gleichzeitig ist es aber sehr leicht, anschmiegsam und weich. Die Füllung ist nahezu geräuschlos. Der Bezug aus Frotteeplüsch ist unschlagbar weich. Jeder, der den Bezug anfässt, möchte ständig drüberstreicheln. Seit wir das Kissen haben, ist es ständig von irgendeinem Familienmitglied belegt. Ich benutze das Kissen jetzt in der Schwangerschaft, um bequem auf der Seite zu liegen, oder als großes Nackenkissen. Die Kinder setzen sich auch gerne drauf. Jetzt überlege ich tatsächlich, mir noch ein ganz langes Kissen von Theraline zuzulegen, weil ich wegen meines Rückens nicht nur in der Schwangerschaft ein Kissen zur Unterstützung beim Schlafen brauche. Hier im Shop gibt es alle Modelle.
Zusätzlich haben unsere beiden Kleinen jeder noch ein Langarmshirt aus dem Sortiment bekommen. Sie waren entzückt und wollten sie gar nicht mehr ausziehen. Die Qualität der Shirts ist auch nach dem Waschen und Trocknen im Wäschetrockner gleichbleibend gut.
Im Tausendkind Shop findet Ihr noch viele, viele andere schöne Dinge von besonderer Qualität für Babys und Kinder. Eine tolle Idee ist der Geschenkefinder. Dort kann man verschiedene Parameter eingeben und bekommt viele passende Geschenketipps.

Vielen Dank, dass wir testen durften!


Kommentare:

  1. Ich habe mir schon in der Schwangerschaft ein Mondkissen gekauft, weil ich ein Stillkissen wollte, aber kein Riesesnding. Und ich fand es auch sooo toll und praktisch. Und nun verwendet es meine Kleine als Sitz- Kuschel...kissen. Schön, dass Du auch Freude damit hast und es noch dazu testen durftest. :-)
    Alles Liebe, Martina :-)

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich habe dieses Kissen geliebt! Beim Stillen konnte ich meine Kleine bequem auf meine Beine und das Kissen legen und hatte beide Hände frei, kein Einschlafen der Arme mehr oder sonstige Verspannungen. Die Kleine hat sich auf dem Kissen sehr wohlgefühlt und eingekuschelt fest geschlafen. Und ja, es ist wunderbar weich und nicht so riesig, dass man sich nicht wie eingewickelt ins Stillkissen vorkam. Ein tolles Kissen, viel Spaß damit.
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Ich habe mir dieses Mondkissen auch gekauft - auch ganz ohne Kind... dieses Kissen im Nacken und man kann so herrlich im Bett lesen - ohne verspannte Schultern und Nacken!
    LG Klara
    P.S. sehr schönen Blog hast du :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...