Donnerstag, 12. April 2012

12 von 12 im April

12 Bilder von meinem Tag. 
Was nicht auf den Bildern zu sehen ist:

* der Wecker, der 5 Uhr zeigt, als ich aufwache und vor Aufregung nicht mehr einschlafe
* ein Stück vom Mutterherzen, das der Teenie in seinem Gepäck nach Frankreich hat
* der Teenie, wie er im noch stehenden (!) Bus sein Lunchpaket öffnet
* meine Schminke, die sich heute noch vor der Arbeit verabschiedet hat
* die flauschige Hummel, die den Unterricht in der 1c geschmissen hat
* der stolze Blick eines Schülers, der etwas verstanden hat
* die nette Frau im Bioladen, die mir meine Gemüserolle verkauft
* die fast aufspringenden Knospen am alten Apfelbaum
* die beiden Kleinen, wie sie dem Busfahrer winken
* die laufende Waschmaschine
* meine Nachrichten mit dem Liebsten, der heute seinen Freund besucht
* die beiden Kleinen im Schlafanzug vor dem Sandmännchen
* der laufende Geschirrspüler
* die aufgeräumte Küche
* die fast leere Tüte Lindt- Frühlingsmandeln
* die Filmauswahl für meinen Abend "Monster" oder "La Vie en Rose" ?

Frühstück mit dem Teenie im Morgengrauen

Sonnenaufgang kurz nach 7

der Bus nach Frankreich ist da

8-13 Uhr mein Arbeitstag in der Grundschule

14 Uhr die beiden Kleinen abholen und Sonnenschein ☀

ein Bücherregal mit Büchern zum Mitnehmen im Bus - tolle Idee!

Vesper

auch bei uns wohnt jetzt so ein Zeitgenosse - das Mutzelchen freut sich

meine Bastelstunde

Aprilwetter

Bastelstunde der Kinder

Abendprogramm

Wer hat noch mitgemacht? Die Liste gibt es hier.

Kommentare:

  1. Ohh. Fillypferdchen. Die Patentochter ist auch auf dem Trip. Der Kindergarten lässt grüßen....

    AntwortenLöschen
  2. Frühstück mit Kerze, sehr schön!
    Das Bücherregal im Bus ist ja mal total genial!
    Und ich hoffe, du zeigst uns noch, was du mit den Löffeln gebastelt hast.
    Ich habe dieses Mal auch an die 12 von 12 gedacht :)
    Viele Grüße in den Norden!

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön zu wissen, ich war nicht die Einzige die so früh auf war. ;o)))
    Sandmännchen lief bei uns heute auch.
    Das Ergebnis deiner Bastelstunde interessiert mich :o))

    viele Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, bei uns wohnen jetzt auch welche. Nachdem das Kleinchen anfing, im Kindergarten welche mitgehen lassen zu wollen, wurde es wirklich Zeit *g*

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  5. Das Frühstücksbild strahlt eine besondere Atmosphäre aus
    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Das Bücherregal ist eine tolle Idee! Gibt es das in allen Hamburger Bussen?
    Vielen Dank fürs Zeigen Deiner "12".

    Liebe Grüße von
    myriam.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses Bücherregal fährt bei uns abundzu im Bus 168 der Hamburger Hochbahn (Rahlstedt-Wellingsbüttel) mit.
      Frühlingsgrüsse Sibylle G. aus HH-W.

      Löschen
  7. Das mit dem Bücherregal finde ich eine tolle Idee!
    Viele Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  8. Uff, das war ja ein sehr aufregender, ermotionaler Tag!! Ich hoffe, dass dein Großer gut in Frankreich ankommt und du nicht allzu sehr traurig bist.
    Die Frühlingssonne ist momentan wirklich umwerfend schön :-) Genieße die Zeit ;-)

    Liebe Grüße,
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Bilder. :)
    Bei uns wohnt auch so ein Wesen.
    Solche Busse hätte ich hier auch gern. Allerdings könnte das bei meiner Fahrzeit von 6 Min. fatal enden. ;)
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...